24.04.06 08:11 Uhr
 614
 

Betriebsrat von Porsche für Montage des Panamera in Leipzig

Uwe Hück, Gesamtbetriebsratsvorsitzender bei Porsche, ist für die Montage des neuen Modells Panamera in Leipzig. Dadurch sollen mindestens 550 neue Arbeitsplätze entstehen.

Mit Blick auf das Modell Cayenne müsse die gesamte Montage in Leipzig angesiedelt werden. Die Endmontage des Cayenne in Leipzig ist wenig personalintensiv, da nur angelieferte Baugruppen, wie z. B. die von VW gefertigte Karosserie, montiert werden.

Außerdem läuft im Mai die auf 1.270 Stück begrenzte Fertigung des Carrera GT aus. Trotz seines Preises von 450.000 Euro wurde die Serie des Carrera GT von 1.000 auf 1.270 Stück erhöht. Somit war er weltweit der meistverkaufte Sportwagen seiner Klasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: calfin
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Leipzig, Betrieb, Montag, Betriebsrat, Panamera
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla verzichtet nun komplett auf Sitze aus tierischem Leder
Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen
Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2006 08:15 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quelle: Auf den zwei Bildern der Quelle kann man, wegen den umfangreichen Abdeckungen, nicht alles erkennen. Man wird auf weiteres Bildmaterial warten müssen, um sich ein Urteil zu erlauben!
Kommentar ansehen
24.04.2006 16:53 Uhr von kryptek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorbildlich dass ein deutscher Auto Konzern auch un Deutschland baut und nicht in andere Länder auswandert,da dort ja die Gewinnspanne viel größer ist.
Kommentar ansehen
25.04.2006 23:09 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@adambrody: ich hab von dir jetzt schon ca. achtmal den gleichen Kommentar in jeweils unterschiedlichen News gelesen - für was soll das denn gut sein?!?

Nix verstehen!
Kommentar ansehen
26.04.2006 21:59 Uhr von anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Porsche macht einfach Spass: obwohl die Kauflaune in Deutschland schwächelt, Porsche macht gute Geschäfte und zeigt, dass es ebena auch anderes geht und nicht alles ins Ausland verlagert werden muss.
Kommentar ansehen
27.04.2006 16:31 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@adambrody: Was soll denn der Blödsinn? Du gibst in deiner Bewertung an "Gute News" und dann nur 6 Punkte! Passt das für dich irgendwie zusammen?

Was muss mann bei dir für 10 Punkte machen?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?