24.04.06 08:03 Uhr
 1.696
 

Zürich: Spieler des FC Zürich vermutlich entführt

Nach Angaben der Agentur Sport Informations ist der brasilianische Stürmer Rafael de Araujo vom FC Zürich vermutlich Opfer einer Entführung geworden.

Dies berichtete die Agentur am Sonntag, nachdem der Verein Anzeige wegen Freiheitsberaubung und Erpressung erstattet hatte. "Er ist gekidnappt worden", erklärte Trainer Lucien Favre. Die Wohnung von de Araujo fand man leer vor.

In den letzten Tagen hatte es vermehrt Streitigkeiten um den Stürmer gegeben, weil brasilianische Spielervermittler auftauchten und Geldforderungen stellten, da der Transfer des 21-Jährigen Probleme bereitete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madpad
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Spieler, Zürich
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2006 23:04 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmpf, hoffen wir mal, dass diese Sache gut ausgeht. Evtl. hat man ja Glück und der Stürmer taucht unversehrt wieder auf. Wer weiß, wo er sich rumtreibt...^^
Kommentar ansehen
24.04.2006 09:04 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde diese news: recht interessant.. nur leider finde ich nur in yahoo etwas darüber.hat eventuell jemand anders noch eine quelle für mich?
Kommentar ansehen
24.04.2006 10:12 Uhr von Anna66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blaumacher?! Auf der HP von 20min in der Schweiz kann man alles nachlesen.
Kommentar ansehen
24.04.2006 10:24 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anna: danke für den tipp, allerdings habe ich an eine seriösere quelle gedacht
Kommentar ansehen
24.04.2006 10:32 Uhr von Anna66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NZZ: Evtl. ist das ja seriöser.
Kommentar ansehen
24.04.2006 10:36 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
au ja danke: die google suche hatte heute morgen leider kein ergebnis erzielt.

allerdings steht dort das er wieder aufgetaucht ist und er ncxith entführt worden ist.
Kommentar ansehen
24.04.2006 10:51 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder da der hat nur rumgesoffen ;o)

http://www.blick.ch/...
Kommentar ansehen
24.04.2006 10:57 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da steckte bestimmt FC Basel dahinter: damit die Schweizer Meisterschaft leichter errungen werden kann....
Kommentar ansehen
24.04.2006 12:48 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
UPDATE: es kam raus dass er lediglich bis drei uhr nachts einen trinken war.
Kommentar ansehen
24.04.2006 13:12 Uhr von sp00ky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Update: rofl.. wäre ja mal geil wenn ich mal ne Nacht einen übern Durst trinke gleich alle von einer Entführung reden ... haha

Wie dem auch sei.. er ist wieder da und somit alles wieder iO

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?