23.04.06 20:57 Uhr
 216
 

Hannover Messe 2006 von Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet

Heute Abend wurde von der Bundeskanzlerin Angela Merkel und Indiens Premierminister Manmohan Singh die Hannover Messe 2006 eröffnet. Das Partnerland Indien ist mit 343 Ausstellern vertreten. Es werden über 150.000 Besucher erwartet.

Die Schwerpunkte der diesjährigen Messe liegen in der Energieversorgung und Industrieautomation. Die Hannover Messe 2006, welche bis zum 28. April dauert, wird von 5.175 Ausstellern aus 66 Ländern bestückt.

Der Besuch des indischen Premierministers wird als bedeutsame Geste der guten und besser werdenden Beziehungen zwischen Deutschland und Indien angesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Angela Merkel, Hannover, Messe, Angel, Kanzler, Bundeskanzler
Quelle: www1.ndr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF
Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Kanzlerin Angela Merkel mahnt vor Fehlentwicklungen im Fußball

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2006 20:52 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zur Ankurbelung der Wirtschaft ist eine Messe immer dienlich. Es werden Kontakte mit Vertretern aus aller Welt geknüpft und zahlreiche Verträge geschlossen.
Kommentar ansehen
23.04.2006 23:02 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich: werden die wirtschaftsbosse in deutschland so eine gelegenheit auch zu nutzen, damit es in deutschland vorwärts geht und nicht um bande nach außerhalb zu knüpfen, um betriebe ins ausland zu verlegen.
Kommentar ansehen
24.04.2006 23:04 Uhr von fleurmia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das hab ich mir auch schon [email protected] aber was ich sehr erfreulich finde ist, dass die Beziehungen zu Indien so positiv sind..!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF
Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Kanzlerin Angela Merkel mahnt vor Fehlentwicklungen im Fußball


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?