22.04.06 19:44 Uhr
 70
 

Radsport/Niedersachsen-Rundfahrt: Petacchi triumphiert erneut

Alessandro Petacchi hat mit seinem vierten Sieg bei der Mehretappenfahrt gezeigt, dass er weiterhin im Sprint das Maß aller Dinge bleibt. Im Sprint des Feldes siegte er heute vor Greame Brown und Danilo Hondo.

Obwohl er auf seinen gestern gestürzten Edelhelfer Marco Velo verzichten musste, gewann er nach knapp 197 Kilometern in den Straßen von Duderstadt den Sprint.

Die Bemühungen von Rabobank und Gerolsteiner, eine Sprintankunft zu verhindern, parierte Petacchi in überlegener Manier.


WebReporter: Jan_Ullrich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niedersachsen, Radsport
Quelle: www.radsport-aktiv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2006 19:36 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na es ist wirklich so wer da am Hinterrad fährt wird eben zweiter...Von vorne heraus zu gewinnen ist schon stark, zumal ohne Teamkollegen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?