22.04.06 18:53 Uhr
 4.869
 

ProSieben will alle 200 "Lotta in Love"-Folgen ausstrahlen

Trotz anhaltend schlechter Quoten hat der Privatsender ProSieben bekannt gegeben, alle 200 Folgen der Telenova "Lotta in Love" ausstrahlen zu wollen. Anscheinend rechnet der Münchener Sender immer noch mit steigenden Quoten.

Doch bei dem inzwischen bei acht Prozent stagnierenden Marktanteil bei der werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer ist es fraglich, ob sich die Serie halten kann.

Dass es auch besser als bei ProSieben laufen kann, zeigt die Telenova "Sturm der Liebe" der ARD. Mit Rekorden von 2,66 Millionen Zuschauern bzw. 29,1 Prozent Marktanteil kann der öffentlich-rechtliche Sender voll zufrieden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Folge, ProSieben
Quelle: www.letmentertainyou.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2006 19:19 Uhr von banana15
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade ich habe wirklich gedacht das Pro7 es einsieht und wieder 1 Stunde Simpson sendet. Naja, sie werden ja sehen was am Ende dabei rauskommt.
Kommentar ansehen
22.04.2006 19:26 Uhr von El_Toro^
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Blondi": Wenn sie "Blondi" nicht so hässlich gemacht hätten und die Handlung sowie die Dialoge nicht so primitiv wären, würde ich mir das vielleicht auch hin und wieder ansehen - aber so: ein Mal und nie wieder.

Ich will die Simpsons sehn :S
Kommentar ansehen
22.04.2006 19:29 Uhr von Peter13779
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NEEEEEEIIIIIIIIINNNNN: Also die Kleine ist ja ganz süß, aber den Schrott, den Pro7 da produziert hat sollte man verbieten.
Kommentar ansehen
22.04.2006 19:44 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abwarten: Wenn die Quoten unter 100 000 Zuschauern und 1% Marktanteil fallen, überlegt sich es Pro 7 bestimmt wieder anders. ;-)
Kommentar ansehen
22.04.2006 22:13 Uhr von q-big
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sitzt am längeren Hebel Es heißt ja immer das Fernsehen wird immer blöder... daraus könnte man ja durchaus schließen die Zuschauer würden das fordern/nichts anderes verstehen.
Hier wird nun deutlich, dass dies eben nicht der Fall ist. Eine augenscheinlich dermaßen schlechte, oberflächliche Serie wird von "uns" abgelehnt und "die" harren einfach aus, bis wir uns an den Stumpfsinn gewöhnt und die Simpsons vergessen haben ;(
Es wird Zeit für eine Fernsehrevolution !
Kommentar ansehen
22.04.2006 22:13 Uhr von *50CeNT*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibtsnicht: pro7 soll mal die augen öffnen und schauen, wieviele gegen lotta sind. die sind noch so blöd und hoffen auf steigende quoten. *kopfschüttel*
die können ja von mir aus diese scheiss serie am mittag senden, aber doch net um 18 uhr...
Kommentar ansehen
22.04.2006 22:39 Uhr von Hopper7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abgewöhnungsbedürftig: Das ist mal wieder typisch. Sie schmeissen Simpsons aus dem Programm mit guten Einschaltquoten und nehmen ein neue Serie rein. Nach mindestens 10 Sendungen hätte man die Serie absetzen müssen.
Kommentar ansehen
22.04.2006 22:45 Uhr von xxp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach du heiliger strohsack da hat Prosieben wohl vor, sich im Vorabendprogramm selber aus der Rennen zu schiessen :D...Ich denke, man wird erfolgreich sein..^^
Kommentar ansehen
22.04.2006 22:52 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ich werde alle 200 Folgen nicht gucken: hab besseres zu tun!
Kommentar ansehen
22.04.2006 23:07 Uhr von Flatmaxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit dem ProSieben "Lotta in Love" zeigt und somit nur noch 25 Minuten Simpsons laufen, "bestreike" ich ProSieben.

Vorher habe ich jeden Abend erst Simpsons, danach Galileo und ab 20.15 einen Spielfilm geguckt.
Jetzt gucke ich nur noch die Simpsonsfolge und danach andere Sender oder ich mach die Flimmerkiste aus ;-) (Spart strom :-D)

Ich hoffe es giibt Leute die das auch so machen wie ich :-)
Kommentar ansehen
22.04.2006 23:52 Uhr von Madmil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie können sie nur Ich meine.... es bringt doch nix.
Schlecht Quoten, schlechteres Image für den Sender...
noch mehr dumme Kinder.... für was....
Keiner mags, das sagt das ganze aus. Nur Pro7 denkt wahrscheinlich: "Ach die kommen schon noch auf den Geschmack!"
KOMMEN WIR NICHT!!!
Kommentar ansehen
23.04.2006 00:33 Uhr von eminem0579
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein programm soll sich doch nach dem: interesse des zuschauers richten. warum erhören die uns nicht???

ich will die Simpsons, eine stunde lang.
Kommentar ansehen
23.04.2006 01:18 Uhr von eL LOcO ANdi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die ersten beiden Tage hatte ich ab 18 Uhr nebenbei ProSieben laufen, bis die Simpsons anfingen. Aber das wurde mir dann zu blöd und seitdem schaue ich die Simpsons nur noch auf DVD/PC/ORF^^... bis es wieder eine Stunde Simpsons gibt.
Kommentar ansehen
23.04.2006 01:57 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir müssen uns aber nicht aufregen auch wenn Pro7 uns Zuschauer ignoriert - wenn die Werbeeninahmen nicht mehr stimmen, weil bald nur noch Jamba-Reklame (für 10 Cent pro Woche) geschaltet wird, wacht der dicke Zigarre-rauchende Pro-7-Chef auf und setzt die Simpsons wieder rein. Weil er sich sonst seine Zigarre nicht mehr leisten kann.
Nie eine Lotta-Folge gesehen ...
Kommentar ansehen
23.04.2006 03:02 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm von Pro7: Wie kann man nur so einen Schrott produzieren und gegen eine erfolgreiche Serie ersetzen? Wegen den 25 Minuten Simpsons lohnt es sich jetzt auch nicht mehr die Klotze einzuschalten.

Auch die Sendezeit von Malcolm Mittendrin ist mehr als beschissen - schon wieder verpasst.
Kommentar ansehen
23.04.2006 09:56 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glauben die auch an den Osterhasen? Bei welcher Folge (bei Telenovelas heißt das ja eigentlich "Kapitel") sind wir inzwischen?
15? 20? Irgendwas in der Richtung müsste es glaub ich sein. Glauben die ernsthaft, dass irgend ein Zuschauer da noch einsteigt? Soweit ich weiß ist die Story doch zusammenhängend. Wer den Anfang verpasst, findet sich doch gar nicht mehr zurecht, oder?
Von mir aus können die diesen Käse vollends ausstrahlen. Genauso wie die Märchenstunde. Da gab´s wenigstens noch große Namen. Aber leider war nichts dahinter. Auf Pro7 schau ich höchstens nochmal nen Spielfilm (aber keinen "Made by Pro7") oder TV Total wenn nix bessers läuft. Ansonsten: Pro7? Ohne mich!
Kommentar ansehen
23.04.2006 10:08 Uhr von Kandis2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der mieseste Versuch, "verliebt in Berlin" zu kopieren. Voll daneben gegangen! Übelst !!!!
bei "verliebt in Berlin" ist die Titelmusik klasse, die Akteure haben Charisma, die Telenovela macht Spaß. Aber dieser Lotta-Dreck ... wenn ich die Titelmusik nur höre, kriege ich Ohrentripper!!!
Hoffentlich fliegt dieser Sch*** bald aus dem Programm.
P.S.: Bin auch ein Simpsons-Fan ;-)
Kommentar ansehen
23.04.2006 10:15 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind die doof...! Wenn die die Folgen jetzt bloß zeigen wollen, weil sie sie schon produziert haben, dann sind sie echt dumm, dass sie nicht erstmal ein paar Testfolgen gedreht haben...!
Kommentar ansehen
23.04.2006 10:44 Uhr von Chucky666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich Ein Grund mehr mich nicht vor die Glotze zu klemmen und lieber den PC zu foltern *he he* oder die warme Jahreszeit beim angeln zu verbringen. Und wenn mir allzu langweilig wird, wir haben hier ja noch Tonnen von Sandsäcken liegen. Die werde ich entleeren, waschen, bügeln und fürs nächste Jarhunderthochwasser aufheben. Das letzte Jahrhundert dauerte "nur" 4 Jahre. Außerdem habe ich dann was, was ich den Hochwasser-Touries andrehen kann. 50.-€ oder 100 Sandsäcke füllen {ironie ende}
Kommentar ansehen
23.04.2006 11:58 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
des ganz telenowela: zeug gehört so was von aus dem deutschen fernsehprogramm geschmissen!

hähä, ich glaub nich das die quoten noich steigen... aber wenn die meinen *schulterzuck*...
sollen se doch! aber die simpsons sollen wieder her!
Kommentar ansehen
23.04.2006 14:27 Uhr von thelast1232
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist einfach nur die reine pure geldgier der Tv chefs ... die dachten damit bekommse mehr werbeeinahmen ... aber schei**e wars =)

pro7 wird solange bestreikt bis simpsons wieder 1 stunde lang läuft ... sollnse den lotta müll doch nachmittags zeigen dafür den detlef D müll weglassen
Kommentar ansehen
23.04.2006 16:48 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jo pro7 wird au von mir bestreikt.. alles außer die simpsons !
da muss ich urinstein recht geben.. is alles nur nachgemacht aber "alle lieben jimmy" is gar nich so schlecht... find ich...
Kommentar ansehen
23.04.2006 18:02 Uhr von nostradannus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Telenovela <--> Daily-Soap: Bin ich der einzige, der einfach jeglichen "Telenovela"-Dreck verabscheut?
In meinen Augen ist das nichts anderes als Daily-Soap mit neuem Namen.
Seit ein Sender da mal Erfolg damit hatte ("Verliebt i. B.") scheinen mal wieder alle auf den Zug aufspringen zu wollen - aber meines Erachtens ist das genau der gleiche Müll wie GZSZ und Konsorten. Warum nennt man das Ganze also anders? - Doch nur um letzte mitdenkende Menschen zu ködern: nach dem Motto "mal was neues" wird einem der gleiche Stuss vorgesetzt wie sonst auch, in der Hoffnung man würde es nicht bemerken.
Oder gibt es da einen weltbewegenden Unterschied, welcher sich mir Ignorant entzieht?
Kommentar ansehen
23.04.2006 22:47 Uhr von Copykill*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pro Sieben Aktien kaufen und dann verklagen: Habe eine ziemlich absurde Idee.
Die Simpson Fans kaufen sich einige wenige "Sat1,Pro7 Media AG" Aktien (eine würde achon reichen) und schon sind wir theoretisch Teilhaber.
Dann könnte man Pro7 wegen bewusster Geschäftsschädigung aufgrund von evtl. Rückläufiger Werbeeinahmen belangen bzw. angehen.
Denn eine AG, die Pro7 nun mal ist, muss alles dafür tun damit der Umsatz sich nun mal nicht verschlechert sondern weiterhin steigt.
Kommentar ansehen
24.04.2006 01:19 Uhr von tobbse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
will die simpsons zurück !!!!! bin ganzt der meinung von Flatmaxl....

bei mir wird demonstrativ, der tv aus gemacht wenn Lolita kommt und nur zu den 25 min simpsons eingeschalten, bitte ihr leute dadrausen bleibt standhaft wir werden unsre stunde simpsons schon wieder bekommen !!!

Ich hoffe es zumindest.
Das die quote net stimt haben sie übrigens verdient!

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?