22.04.06 14:47 Uhr
 5.269
 

Neuer Geländewagen Mercedes MLK im Test

Noch steht er nicht zum Verkauf bereit, aber der neue Geländewagen Mercedes MLK wird zu den ersten Tests ins Freie geschickt. Noch ist nicht viel bekannt, aber einige Vermutungen gibt es.

Der Geländewagen wird auf der Mercedes-C-Klasse basieren. Das lässt eine Länge von 4,50 Metern vermuten. Somit wird dieser Geländewagen kürzer als die M-Klasse-Fahrzeuge sein und zwar 30 Zentimeter.


WebReporter: adambrody
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Test, Mercedes, Geländewagen
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2006 14:36 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ihr interessiert seid schaut euch die Fotos bei der Quelle an, mir gefällt er überhaupt nicht, Mercedes hat mal bessere Autos gemacht.
Kommentar ansehen
22.04.2006 15:46 Uhr von rainerZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gegenstück zum BMW X3: Es ist immer das gleich Spiel. Einer fängt mit einer neuen Klasse an und viele machen es dann nur nach. Das riecht nach Konkurrenzmodell zum BMW X3. Bald kommt dann noch der Audi Q5.... Diese "Geländewagen" die sie eigentlich garnicht sind, kauft doch nur eine ganz kleine Minderheit, die sich um Verbrauch und Kosten nicht zu kümmern brauchen. Den Preis, den diese Wagen kosten, sind sie sowieso niemals wert.
Kommentar ansehen
23.04.2006 00:13 Uhr von Lienna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu früh: um zu beurteilen wie er wirklich aussieht. Ich find´n super, wenn er so aussieht wie ich denke dass er aussieht. Die Lichter vorn wie bei den anderen neuen Klassen (ausgenommen E), wenn man sich mal diese häßlichen, in die Irre führenden Rundlichter weg denkt.
Kommentar ansehen
23.04.2006 03:18 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unter "im Test" hätte ich eigentlich was anderes erwartet in der News. Etwas mißverständlich der Titel.
Kommentar ansehen
23.04.2006 13:00 Uhr von 1651989
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja wie man´s nimmtfür mich sieht jeder aus wie der andere unr mit neurer technik.

man sollte mal ein komplleten neuen jeep da einführen und nicht immer auf der gleichen klasse bleiben mein ich.

aber was solls brabus wird schon was schnukliges draus machen *gg*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?