22.04.06 11:16 Uhr
 531
 

Cayenne: 14 Menschen aufgrund von CO-Vergiftung gestorben - schuld war ein kaputter Stromgenerator

Nach einem Stromausfall hatten einige Anwohner im Westen Französisch-Guayanas einen Stromgenerator eingeschaltet. Dieser war aber defekt und es konnte das giftige CO-Gas austreten.

Das kostete zwölf Kindern und zwei Erwachsenen das Leben, die sich zum Abendessen versammelt hatten und von dem geruchlosen Gas überrascht wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mensch, 14, Strom, Vergiftung, Porsche Cayenne
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Rückrufaktion für den Porsche Cayenne
Neun Meter langer Porsche Cayenne bei eBay - doch billig ist er nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2006 12:15 Uhr von .insanity.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das war aber eine grosse familie:)
fallen die dann alle gleichzeitig um oder was?
wenn einer umfaellt und die anderen hinrennen um zu schauen was is.. is des gas doch viel weiter unten angesammelt..
Kommentar ansehen
22.04.2006 17:56 Uhr von Typhoone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kohlenstoffmonooxid ist extrem fies. Das ist echt nicht ohne, denn wenn dus einmal eingeatmet hast kriegst dus nicht wieder so schnell aus deinem blutkresilauf raus. Da brauchst du schon vermmt schnell hilfe vom Notarzt der dich dann mit reinem sauerstoff beatmet und selbst das hilft bei zu höher konzentration von co im blut net mehr.

@.insanity.
"wenn einer umfaellt und die anderen hinrennen um zu schauen was is.. is des gas doch viel weiter unten angesammelt.."

was meinst du damit denn? die warn alle beim abendessen, also zusammen und damit waren sie alle der gleichen co kenzentration ausgesetzt

das zeug ist (glaub ich) sogar leichter als luft, bleibt also nicht auf dem boden

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Rückrufaktion für den Porsche Cayenne
Neun Meter langer Porsche Cayenne bei eBay - doch billig ist er nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?