22.04.06 11:05 Uhr
 8.029
 

Charlie Sheen aggressionsgestört und pädophil? Ehefrau erwirkt Abstandsverfügung

Mit schweren Vorwürfen gegen ihren Mann hat Denise Richards, Noch-Ehefrau von Hollywoodstar Charlie Sheen, eine gerichtliche Verfügung erstritten, nach der der Schauspieler zukünftig 100 Meter Abstand von der Mutter seiner zwei Kinder halten muss.

Richards Anwalt hatte argumentiert, Sheen hätte seiner Frau und ihren Eltern mit dem Tod gedroht, nachdem Richards seine Vorliebe für kinderpornographische und homoerotische Websites und Prostituierte entdeckt habe. Sheen hat die Vorwürfe bestritten.

Da dies auch dazu geeignet sei, das Wohl der gemeinsamen Kinder zu gefährden, erstritt Richards die richterliche Auflage, dass Sheen seine Kinder nur noch unter Aufsicht besuchen darf. Beide leben seit März 2005 in Scheidung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ehefrau, Abstand
Quelle: tmz.aol.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2006 22:37 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Äußerst schmutzig geführter Rosenkrieg, um die Kinder zu kriegen, oder wahre Behauptungen aus dem Leben mit einem Soziopathen?
Kommentar ansehen
22.04.2006 11:24 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weil er den 11.Sept. für insziniert hält: wie auch alle andern Menschen, die ein Stück denken können wird er jetzt so demontiert. Das ist die USA.
Kommentar ansehen
22.04.2006 11:53 Uhr von Joonix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kantonanton: lol, spinn weiter ...
Kommentar ansehen
22.04.2006 11:54 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kantonanton: lol ... noch so einer der denkt die ganze Welt ist eine Veschwörung... gerade in so einem Zusammenhang mit der News...sry aber das ist echt nicht normal.

Dieselben die sagen die echten Bilder sind Fakes glauben an Fotos die auch gefakt waren um eine angebliche Inszenierung darzustellen. Bildbearbeitung ist schon was tolles. Glaubs oder glaubs nicht, ich kenne Leute in den USA die da in der Nähe waren und das sehr gut beurteilen können was es mit den angeblich "echten" Fotos der Verschwörungstheoretiker auf sich hat.

Aber schon lustig zu sehen wie Du das mit der News zusammenbringt. Vielleicht überwacht Dich die CIA auch schon, denk mal drüber nach lol
Kommentar ansehen
22.04.2006 11:54 Uhr von fanatiker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Ich bezweifele aufgrund des fehlenden Kontextes deiner Erwähnung von soziopathischem Verhalten in Deinem Kommentars mit der News dass Du nicht weisst was ein Soziopath überhaupt ist.
http://de.wikipedia.org/...

Zur News:Es kommt oft vor dass Frauen mit der Gewalt/Pädophilen-Keule ausholen um vor Gericht im Scheidungsprozess besser dazustehen. Also ganz ruhig bleiben, solange nur behauptet wird aber nichts bewiesen ist.
Kommentar ansehen
22.04.2006 11:59 Uhr von teufelchen1959
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Off topic: Ich glaube auch nicht, dass der 11. September das Werk muslimischer Extremisten gewesen ist. Ob es durch die CIA inszeniert wurde, ist eine andere Frage. Auf jeden Fall ist es Terrorismus. Aber ich denke eher, es wird den falschen Leuten in die Schuhe geschoben. Umgekehrt glaube ich nicht, dass Bin Laden noch lebt. Warum sind die Aufnahmen im Zeitalter der Hochtechnologie immer noch so schlecht? Um zu kaschieren, dass da nur ein Schauspieler agiert. Die Fäden ziehen ganz andere.

Zu Charlie Sheen: Ich kenne ihn nicht, aber ich weiß, dass auch in meiner Umgebung eine Mutter das Sorgerecht mit dem Argument erstritten hat, der Vater der Kinder sei pädophil, was aber nicht den Tatsachen entspricht.
Kommentar ansehen
22.04.2006 12:05 Uhr von Yo Assakura
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub auch das der 11. September nur von der Regierung insziniert wurde um mal die neuen Waffen zu testen.
Kommentar ansehen
22.04.2006 12:39 Uhr von Kauto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@summertime: Da ist der Zusammenhang:
http://youtube.com/...
Kommentar ansehen
22.04.2006 12:42 Uhr von ChristianWagner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kantonanton: Kaum aus der Anstalt geflohen und: gleich rein in`s Internet um zu posten.
Kommentar ansehen
22.04.2006 12:45 Uhr von ogma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und ich glaube dass das Universum erst vor einer Sekunde entstanden ist und alles was wir glauben erlebt zu haben ist nie passiert...:-)


Das gute bei solchen Theorien ist, man kann keinen Beweis aufstellen,dass sie stimmen man kann aber alles als Beweis nehmen, dass der Rest nicht stimmt :-) ...

<scherz>
Der 11.September war bestimmt ein Angriff von außerirdischen Juden, die was gegen Muslime haben und die Weltherrschaft an sich reißen wollen!
<scherz beendet> :-) <-- das glauben bestimmt auch welche
Kommentar ansehen
22.04.2006 13:23 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist schlicht und einfach: die Vorgehnsweise der Ex-Frau, um im Scheidungskrieg besser dazustehen. Wie kommen hier manche eigentlich überhaupt auf den 11. September, bloß weil einer der ersten Poster so einen Blödsinn vom Stapel läßt?

Bei Scheidungen, zumal wenn es um viel Kohle geht, sind anscheinend peinlicherweise alle Mittel recht. Dazu gehören dann auch solche unbewiesenen, extrem zerstörerischen Anschuldigungen. Sorry, Mrs. Sheen. Aber das ist unter aller Kanone und irgendwann haben Sie doch Mr. Sheen mal geliebt, oder wie ?
Kommentar ansehen
22.04.2006 13:42 Uhr von Jani22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles klar? Ist das Thema hier eigentlich Charlie Sheen oder der 11. September?
Kommentar ansehen
22.04.2006 14:10 Uhr von tmin260872
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke Ich denke generell das Schauspieler allesamt nen Riss in der Kappe haben.

Siehe Tom Cruise/Katie Holmes; der eine wollte die Plazenta verspachteln, die andere wollte bei der Geburt nicht schreien und beide wollten das Kind nach der Geburt von der Mutter fernhalten... *hirnklatsch*

Das der Sheen kein Chorknabe ist- nun wer ist schon davon ausgegangen?! Aber Geschmack hat er ja wohl... Denise Richards... schon lecker. Außerdem mutiert wohl jede (normale) Frau zum Tier wenn es um ihre Kinder geht.

Das hat dann wirklich wenig mit 9/11 zu tun Freunde.
Kommentar ansehen
22.04.2006 14:51 Uhr von CyrusDaVirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kantonanton:: Auch mein erster Gedanke.

"Verschwörungs-Theoretiker" und Kinderschänder in Verbindung zu bringen. Das kann der US Regierung nur Recht sein.

Und Charlie Sheen ist ja nichtmal der total verbohrte Verschwörungs-Theoretiker. Er zeigt einfach nur ein paar Dinge auf, die der Nachforschung bedürfen.

Es stehen einige Fragen im Raum, klar definierte Fragen, um WTC 7,Pentagon, Verhalten der US Regierung bei der Untersuchungskommison etc etc etc. Die einfach geklärt werden muessen, und auch können, wenn endlich zurückgehaltene Beweise und Informationen veröffentlicht werden.

Was die US regierung verheimlichen will. weiss ich auch nicht. Das kann reine komplette Inkompetenz sein , bis hin zur totalen Verschwörung.

Ich weiss nur nach Pearl Harbour rollten Köpfe, nach 9 11, sagte Bush nur Good JOB.

Und keiner scheint sich wirklich darueber aufzuregen.
Kommentar ansehen
22.04.2006 15:03 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ähnlich läuft auch die Scheidung: bei meinem Kumpel ab. Gott sei Dank ist mir das erspart geblieben.
Bei Scheidungen ist manchmal jedes Mittel recht.
Kommentar ansehen
22.04.2006 15:51 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit allen Mitteln: Na da versucht es aber eine mit allen Mitteln das Kind für sich alleine zu haben.
Sheen hatte Drogenprobleme. Aber diese Vorwürfe sind echt unter der Gürtellinie.
Wenn das mal nicht nach hinten losgeht.
Kommentar ansehen
22.04.2006 16:06 Uhr von CyrusDaVirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
neuer Anwalt. neue Anschuldigungen. Wer den wohl bezahlt hat?;)

btw: Hier ist der vollstaendige zusammenhang:
http://video.google.com/...
Kommentar ansehen
22.04.2006 16:21 Uhr von horror1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: die meisten leute die an die offizielle version glauben sind natürlich zurecht skeptisch wenn irgendwelche verschwörungstheoretiker irgendwelche sachen behaupten.
aber jeder hat gott sei dank die möglichkeit des inet zu nutzen, und dadurch auch die möglichkeit sich aus mehreren quellen zu informieren.
wir sind nicht mehr nur auf radio und tv angewiesen.
schaut euch mal alle beweise für und alle gegen die offizielle version an und dann wägt mal ab,die meisten werden eine überaschung erleben.
bilder sprechen mehr als tausend worte.hier ein film spannend wie ein krimi hier werden dinge angesprochen und gezeigt die man in normalen medien nicht gezeigt bekommt sonst würden eine menge mehr menschen fragen stellen. englisch kentnisse von vorteil aber kein muss:

http://video.google.com/...







@summertime und alle die meinen die offizielle version war wie es uns erzählt wird.


es gibt viele spinner unter den verschwörungstheoretikern wahrscheinlich auch viele absichtliche falschinformationen,aber wenn du behauptest die offizielle version hat hand und fuss tust du mir leid oder du hast die offizielle version nie gelesen oder im kontext der timeline betrachtet ,eine gewisse logische auffassungsgabe und physik kentnisse vorausgesetzt kann man anhand von einfachen berechnungen schon erkennen das da was nicht stimmt.

ich meine hier gehts nicht um religion die eine glaubenssache ist sondern um einen kriminalfall der aus fakten und indizien besteht,da ist die offizielle version schon im eimer wenns um die zusammenstürze der 3 hochhäuser geht.

alle 3 fallen im freien fall ,allein das ist ein PHYSIKALISCHER BEWEIS das sie gesprengt wurden.denn das geht nur wenn kein widerstand mehr unter den zusammenstürzenden stöcken ist. dies widerum geht nur, wenn sie schon bevor der obere stock aufprallt, nicht mehr vorhanden sind ,logisch oder?
wären die stockwerke noch intakt gewesen hätte eine verzögerung auftreten müssen da ja die unteren stockwerke erst durch die aufprallenden stöcke zerstört weden müssen,die sind ja nicht aus papier, logisch oder?

dann kann die fallgeschwindigkeit nicht die des freien falls ereichen, logisch oder?

(allgemeine formel für freien fall: s = g/2 x t² )

übrigens benutzen seriöse verschwörungslogiker IMMER nur offizielle quellen damit so traumtänzer wie du eben nicht rumquaken können das irgendwas gefaked ist,das heist nachrichten berichterstattung und live reportagen zur damaligen zeit oder offizielle filme von cnn oder anderen anbietern.das reicht auch völlig aus, weil alles in diesen filmen vorhanden ist was man braucht um zu beweisen das die offizielle version mumpitz ist.
von den abstürzen im pentagon und shanksville ganz zu schweigen.



das du auf der ganzen welt freunde hat die immer live dabei sind ist schon was schönes,die haben die araber mit ihren roten stirnbändern durch die cockpit fenster gesehen wie sie grinsend allah ist gross gebrüllt haben, kurz bevor sie die ungläubigen töteten, du glaubst bestimmt auch an lee harvey oswald als kennedy mörder ,und den reichstagsbrand haben die kommunisten verursacht und seit 5 uhr 45 wird zurückgeschossen lol

bildbearbeitung lol

schaut euch die filme doch an wie die häuser fallen, was soll denn da bearbeitet werden? lol

frage an summertime der ja voll informiert ist wie schnell stürzen denn die 3 häuser zusammen???

ich zeig dir gerne 10 beweise das es nicht so war wie die offizielle version es sagt,aber du kannst mir ja einen zeigen der beweist das es so war,dann brauch ich nicht dumm zu sterben. ich wohne auf der 27. etage eines hochauses in köln, das sind ca hundert meter überm boden und selbst hier hab ich manchmal probleme mit dem empfang vom handy was ist erst in tausend meter höhe und dann noch bei der geschwindigkeit der jets ?
aber uns wird erzählt das sie minutenlang in einer mindesthöhe von ca 6000 metern ununterbrochen mehrmals handy gespräche durchgeführt haben. lol

wer ist also lächerlich leute die logisch denken und sich umfassend informieren und selbst recherchieren oder leute wie du die jedem politiker oder tv sender sofort alles glauben sobald es im fernsehen war?
und kommt mir nicht mit dem typischen deppen argument wenn es nicht so war wie es offiziel dargestellt wurde, warum wird dann nicht neu untersucht?
und warum berichten die medien absichtlich was falsches oder unkritisch?
tja das solltet ihr euch selbst mal fragen warum plausible fragen die den ablauf des 11.9.01 betreffend, von den massenmedien ins lächerliche oder sogar diffarmierend dargestellt werden.



man muss schon sehr naiv oder ignorant sein das einem das nicht dämlich vorkommt,wenn du einfach was gegen moslems hast ist das ja deine sache ich bin ja kein weltverbesserer aber dummes zeug nachzuplappern ohne fundierte informationen nervt mich.
Kommentar ansehen
22.04.2006 17:57 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@summertime: Angesicht der Unmündigkeit unserer Regierung und die CIA Fälle kann man davon ausgehen.

Ist mir aber völlig egal. Wo sind wir hier, dass man keine eigene MEinung haben soll.

Die USA stellt die größte Gefahr auf der Welt dar, natürlich beieinflusst von Israel.

Und uns trifft das am härtesten, Benzinpreise steigen an , aber bei denen ist das noch relativ wenig, die Kosten ,als hierr bei uns.

Gepusht wird das ganze von den West-Medien , allen voran der Spiegel, ist mir aufgefallen.

Auch wenn ich Leute wie Ahmedinedschad zwar vom unkorrupten Charakter mag, aber nicht seine islamische Vorstellung der Gesellschaft, so wünsche ich dem IRan viel Glück beim Bau der Atomwaffe.

Die Amerikaner planen schon länger gegen Iran vorzugehen, egal ob vorher der moderate Chatami oder jetzt Ahmedineschad.

Anscheinend konnte man durch westliche iranische TV gesponsort von den USA doch keine Revolution bewirken.

Insofern, wäre der Iran jetzt dumm keine Bombe zu bauen.

Der Iran ist heute das kleinere Übel von denen.

Wie gesagt, die USA wwollen nicht den Islamismus bekämpfen, sondern wollen einfach eine Pro USa Partei, wie sonst erlärt man sich, das ein Christ trotz angeblicher Demokratie in Afghanistan zu Tode verurteilt werden kann ?

Schon damals hatte die Bundesregierung die USA beklagt, sie haben nicht genug Druck ausgeübt, um die afghanische Verfassung demokratisch zu gestalten.

Wenn im ersten Paragraph steht, kein Gesetz darf im Gegnsatz zum Islam stehen, dann ist das das Tor für Islamisten.

Auf welcher Seite lohnt sich es also zu sein ? USA, da haben wir nur viel zu verlieren ? Iran ? Da haben wir nichts zu verlieren.

Mit dem IRan, China usw, hätte man sogute Geschäfte machen können.

Aber wie gesagt, es hat sich herausgestellt, dass Europa eifnach eine Stutze der Amerikaner ist, vor allem der Osten.

Und Charlie Sheen, seine jetzige Demontage wundert mich eher nicht, hat er vor einigen Wochen den 11.Sept. höchst in Frage gestellt und ausgerechnet jetzt kommt sowas. Zufall ?
Kommentar ansehen
22.04.2006 23:21 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollten

die erhobenen Vorwürfe gegen Charlie Sheen wirklich stimmen, dann wäre das wirklich ein harter Tobak :/. Eigentlich war mir der Schauspiler symphatisch...
Kommentar ansehen
23.04.2006 00:27 Uhr von YoungRoyalist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube das nich Dazu gefällt mir der Schauspieler viel zu gut =P
Ne, aber mal ernsthaft:
Das sind einfach zuviele pöse Sachen auf einmal:pädo, Nuttenfreund,aggressiv...
Ich bin der festen Überzeugung, dass die Frau sich das aus scheidungstechnischer Sicht ausgedacht hat, das mit 9/11 kann und will ich nicht einschätzen.
Ich hoffe für Charlie Sheen, dass die Frau ordentlich aufn Deckel kriegt(ob sie heiß aussieht oder nicht is mir dabei egal =P ) und selber ihre Kinder nicht mehr sehen darf, weil rauskommt, dass sie ihre Kinder geschlagen hat...
PS.:Sowas kotzt mich an, sobald die Frau "KIFI" schreit, is der Mann sofort der Nappel der nur noch zappeln kann, glauben tut ihm keiner mehr... =(
Kommentar ansehen
23.04.2006 05:15 Uhr von blablubb1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kantonanton: 100% Zustimmung.
Kommentar ansehen
23.04.2006 10:17 Uhr von snafu23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typische Schmierkampagne wegen Regimekritik: Wer bei diesem zeitlichen Zusammenhang nicht 1+1 zusammenzählt hat den Knall nicht gehört.

Die US Faschisten schrecken auch vor nuklearer Massenvernichtung nicht zurück. Dagegen ist eine kleine Schmutzkampagne das kleinste Mittel.

911 war inszenierter Pathos für verletzliche Amerikanerseelen und jeder der die offizielle Verschwörungstheorie in Frage stellt wird auf die eine oder andere Weise mundtot gemacht.

Wacht auf Leute immer wenn es auf wirtschaftlich harte Zeiten zugeht gibt es Krieg - diesmal wird der ausstehende Wirtschaftsknall (der Zerfall des Dollars, der USA und der EU durch hoffnungslose Überschuldung und folgender Hyperinflation) noch durch Peak Oil und Peak Gas flankiert. Die Situation ist ernst und aus Sicht der Amerikaner bedeutet das, umgehend ein neues Pearl Harbour als katalysierendes Ereignis für den Kriegseintritt zu arrangieren.

Das Project for a new american century (PNAC) unter Federführung der üblichen Verdächtigen die jetzt an der Macht sind hat dieses neue Pearl Harbour schon über 10 Jahre auf der Planungsliste und im Jahre 2001 nach gründlicher Planung auch in die Tat umgesetzt.

Charly Sheen ist zu populär um ungehört zu bleiben und diese Schmutzkampagne kann man nur als ABSCHRECKUNG bezeichnen - Shock and Awe - für alle zweifelnden Pesonen des öffentlichen Lebens. Die Anschuldigungen Pädophilie UND Homosexualität UND Aufsuchen von Prostituierten ist wirklich selten lächerlich aber genau das Richtige um 75% der Joe "Redneck" Sixpack Vollspacken in irgendeiner Weise zu touchieren.

911 war ein FAKE - genau wie Al-qaida, ObL, Sarkawi, MVW oder die iranische Atombedrohung.
Uns geht Öl und Gas innerhalb von 10 Jahren aus und damit werden unsere Wirtschaftssysteme wie ein Kartenhaus zusammenfallen. Das und nur das ist der Grund für 911 und alle folgenden Kriege.

Wer das nicht glaubt wird es in maximal 10 Jahren am eigenen Leib verspüren.

Schönen Tach noch und Ihr Wohlstandsfritten ohne Information: steckt Euch Eure Kritik an diesem Absatz in Eure obrigkeitshörige Hypophyse.
Kommentar ansehen
23.04.2006 11:47 Uhr von horror1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zeus35 @snafu23: danke das es hier noch ein paar mitdenkende ssn user gibt die sich nicht nur aus den gleichgeschalteten massenmedien informieren.

so oder so ist sheen erst mal weg vom fenster ob es nun inszeniert ist oder nicht.
aber es werden andere kommen ,und sie werden vorsichtiger sein und sie werden keinen scheidungskrieg haben und nach und nach wird die eingelullte masse wach werden .
natürlich gibts dann immer noch leute wie summertime oder mikebison die auch an oswald als kennedy mörder glauben, aber das werden einige wenige sein die man braucht um lustige diskussionen hier auf ssn zu führen.
Kommentar ansehen
23.04.2006 13:17 Uhr von cmember
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Darum:: Vor nur wenigen Wochen hat der Sheen in einer texanischen Radiosendung gesagt, da ist was faul mit 9/11.<br>
Daraufhin gab es ersteinmal ein ziemliches Blackout. Zur Info: Sheen hat 65 ( fünfundsechzig ) Hollywood Filme auf dem Buckel und ist mit einer täglichen Serie im mainstream US TV vertreten.
<br>
Üblicherweise ist es schon Tagesgespräch, wenn sich eine dieser Hollywood Größen die Nase bricht oder der Hund stirbt. Anders hier. <p>
Schliesslich aber doch CNN! In einer obskuren Nachmittags-Promishow. 2 Tage hintereinander. "Charly Sheen says official 9/11 story is a fraud." Zur gleichen Zeit auf der Website von CNN eine Poll: "Do you agree with Charlie Sheen on 9/11"
Resultat nach 4 Tagen: 83% der Abstimmenden auf der CNN Webseite totally "agree" und Sheen steht damit ja auch nicht alleine. <p>
Die US Generäle die da sagen "the war on Iraq is bogus get outta there" lassen sich nicht mehr an zwei Händen abzählen. Kongressabgeordnete (Ron Paul, McKinney,..), der Vater der Reagonomics Craig Roberts, deutsche Minister wie Herr von Bülow, reichlich CIA Angestellte und ebenso MP`s aus Großbrittannien haben lange vor Sheen ihre Existenz für die Wahrheit aufgestellt.
<br>
Architekten, Juristen, Physiker und Raketeningenieure, Polizisten, Politiker, Lehrer und Unternehmer.
Viele, viele Leute die mit Sicherheit ihren Kopf nicht unter dem Arm tragen.
<br>
Sheen ist nun das passiert, was nunmal passiert wenn du in Hollywood die Schnauze aufmachst.
Man bewirft dich mit Dreck. Irgendetwas wird schon kleben bleiben.
<br>
Chronologisch sieht das dann so aus:

http://prisonplanet.com/...
Website des Radiohosts bei dem Sheen sich entschieden hat sein Statement abzugeben.
Die Interviews (MP3) und Videos von CNN gibt`s da auch. <br>

<p>
Und wer im Amerikanischen/Englischen so richtig fit ist, der will vielleicht sogar mal so ein paar Congressmen und women hören? Journalisten die "not embedded" monatelang im Irak unterwegs waren oder die Kommandantin von Abu Ghraib? <p>
Das geht ganz einfach.
Heute Abend auf der ARD... Stop nur ein Scherz. Die ard würden doch kein 1 stundenlanges Interview mit Janet Karpinsky, der Kommandeurin des als Abu Ghraib weltweit berüchtigten Komplexes im Irak bringen.
<br>
Nein, dafür braucht es einen radiostream von gcn.
Oder man lädt sich halt Aufnahmen von dieser Radiosendung (Montags bis Freitags) auf die heimische Festplatte. Gibt`s überall im Web, "Alex Jones Radioshow recordings", auf seinen eigenen Seiten, auf vielen anderen, im Usenet und sogar ohne Reklame (sehr angeraten) auf globalplantation.org/aj_radio/
<br>
Passt wunderbar auf den mp3 Spieler.
Stay tuned!

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?