21.04.06 19:30 Uhr
 208
 

Toledo/Ohio: Prozessbeginn nach 26 Jahren - Priester soll Nonne ermordet haben

Seit dieser Woche steht der katholische Priester Gerald Robinson vor Gericht. Er soll 1980 die 71-jährige Nonne Schwester Margaret Ann Pahl umgebracht haben. Es liegen lediglich Indizienbeweise gegen den Priester vor - DNA-Tests blieben ergebnislos.

Alles begann, als am 5. April 1980 die Leiche der Nonne in einer Kapelle in Toledo's Mercy Hospital aufgefunden wurde. Der Täter hatte die Nonne stranguliert und 30-mal auf sie eingestochen. Der Tatverdächtige war damals der zuständige Priester.

Der Priester wurde damals befragt und auch einigen Lügendetektortests unterzogen. Angeklagt wurde er jedoch nie. Erst durch eine zufällige Entdeckung in einem anderen Fall in der Gemeinde konnte man 2004 Anklage gegen den Priester erheben.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jahr, Prozess, Priester, Prozessbeginn, Ohio, Nonne
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Sachsen: Betrunkener Deutscher schlägt jungen Afghanen in Zug krankenhausreif
Demonstration gegen AfD in Berlin: Partei spricht von "Anschlag auf Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2006 23:08 Uhr von wapwap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anklage unnötig - da er schon bei sich selbst: gebeichet hat, damit ist der Fall doch nun wirklich erledigt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?