21.04.06 14:49 Uhr
 879
 

China: Ausfall der Geldautomaten - Millionen erhielten kein Bargeld

Nach Angaben der Zeitung "Shanghai Morning Post" waren am gestrigen Donnerstag für mehrere Stunden alle Geldautomaten in Shanghai und den angrenzenden Küstenprovinzen ausgefallen. Unklar sei bisher, ob das ganze Land betroffen war.

Der Zwischenfall ereignete sich aufgrund einer Panne bei dem Unternehmen China UnionPay. Dieses regelt den ganzen elektronischen Zahlungsverkehr in der Volksrepublik.

Weiteren Berichten zufolge soll sich der entstandene Schaden auf mehr als eine Milliarde Yuan (dies entspricht 100 Millionen Euro) summieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madpad
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Million, Ausfall, Geldautomat, Bargeld
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt
154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2006 14:44 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autsch, naja, eine Firma für ein Riesenreich? Na, sowas zeigt doch, dass das nicht wirklich das Gelbe vom Ei ist. Evtl. sollte man in China zumindest im Zahlungsverkehr einen "ausgewogeren" Weg gehen.
Kommentar ansehen
21.04.2006 16:07 Uhr von Thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pro nase 1 Yuan bzw 0,10 euro ... vllt war das der sack reiß der um viel ....

und ihr habt euch immer lächerlich gemacht ,,, nun seht ihr was ihr davon habt ...

wenn ich daran denke wieviel geld die durch billig export + kinderarbeit machen ... hätten das nich 1000 000 000 000 Yuan sein können ?!
Kommentar ansehen
21.04.2006 19:52 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo wir: schon mal in china sin (ich schließe mich thejack vollkommen an) könnte dat der sack reis gewesen sein...
Kommentar ansehen
21.04.2006 20:46 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... velfluchtel Dleck ! walum funktionielt diesel
veldammte Automat nicht mehl ?

*kung-fu-tritt aufs Display*

(c:

Kommentar ansehen
22.04.2006 16:15 Uhr von vigilante man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na klasse! Früher hatten die Banken noch vernünftige Öffnungszeiten und man musste sein Geld am Schalter holen...

Hier gab´s sowas ähnliches (in etwas geringerem Ausmaß) neulich auch mal: alle Sparkassen-Automaten gingen nicht bzw. die Konten waren angeblich alle überzogen. Das ist schon an zwei Samstagen passiert... Drecksladen!
Kommentar ansehen
22.04.2006 23:34 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein, System, ein Fehler und alles bricht zusammen. Ist halt eine Volksrepublik
Kommentar ansehen
30.04.2006 23:58 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles halb so schlimm: Ich verstehe das Problem nicht so ganz?

Dann gehe ich halt zum Schalter und lass mir da das Geld auszahlen? Oder haben die sowas in China nicht?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trainer Thomas Tuchel stellte BVB-Spielern wohl Vertrauensfrage
NSU-Prozess: Mutter von Beate Zschäpe verweigert vor Gericht Aussage
"Rambo" bekommt zwei offizielle Remakes


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?