21.04.06 11:59 Uhr
 176
 

Werbesegen für Mariah Carey – jetzt auch Verträge mit Pepsi und Motorola

Pop-Diva Mariah Carey (36) schließt weitere lukrative Werbeverträge ab.

Nachdem sie schon bei Intel und dem Kosmetikriesen Elisabeth Arden Inc. (ssn berichtete) unterschrieb, sicherten sich nun auch Pepsi und Motorola die "Comeback-Frau" des Jahres 2005 für diverse Kampagnen.

Zum einen wurde Mariah von Pepsi für mehrere Werbespots verpflichtet, zum anderen schreibt und produziert sie exklusive Klingeltöne für eine neue Pepsi-Motorola-Kampagne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Andre86
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Motor, Vertrag, Motorola, Mariah Carey, Pepsi
Quelle: www.mtv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet
Mariah Carey verbrennt ihr Brautkleid im Wert einer Viertelmillion Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2006 11:45 Uhr von Andre86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und das mit 36, ich dachte immer in diesem Alter zählt man in der Werbebranche zum "alten Eisen"!! Vielleicht wurde jetzt endlich erkannt das es nicht auf das Alter ankommt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet
Mariah Carey verbrennt ihr Brautkleid im Wert einer Viertelmillion Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?