21.04.06 08:53 Uhr
 631
 

Fußball: Bayern will Schalkes Lincoln

Laut einem Bericht der "Bild" will der FC Bayern München den Schalker Spielmacher Lincoln als Ballack-Nachfolger für die nächste Saison verpflichten. Trotzdem betont Felix Magath, dass man beim FC Bayern noch andere interessante Spieler im Blick habe.

Lincoln hat bei Schalke noch einen Vertrag bis 2008 und Sportmanager Andreas Müller will den Spieler auch nicht hergeben. Sollte Bayern jedoch mehr als zehn Mio. Euro bieten, spricht sehr viel für einen Wechsel.

Unterdessen macht sich "der Kaiser" nochmals für einen Wechsel von Mark van Bommel (zurzeit Barcelona) nach München stark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: computerschrotter
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, FC Schalke 04
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2006 10:00 Uhr von Flopper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wollen die Bayern mit Lincoln. Der ist doch nur ein durchschnittlicher Spieler! Eine Verstärkung wäre er auf keinen Fall für die Bayern. Und wenn sie mal wieder in der Champions League was reißen wollen, dann müssen sie schon stärkere Spieler verpflichten!!!
Kommentar ansehen
21.04.2006 11:44 Uhr von Kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
reine "BILD"-Spekulation: Da sagt Felix Magath mal was über einen Spieler und schon macht die ach so tolle "BILD" ein echtes Interesse des FC Bayern München an diesem Spieler daraus, am Besten gleich noch mit Rekordablöse etc...

Sorry, nix gegen den Autor, mich k...tzt nur diese Spekulation der Blättersammlung "BILD" an, die ihre Auflage halten will und deshalb jeden im deutschen Sport gesagten Satz so auslegt, wie er am werbe- bzw. auflagenwirksamsten ist...
Kommentar ansehen
21.04.2006 11:47 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann es mir auch nicht vorstellen! Vor allem da ja ab der nächsten Saison wieder eine Beschränkung an Ausländern kommen soll, und die Bayern schon genug davon haben, und eigentlich vorher noch einen loswerden müssten um Lincoln zu holen!
Kommentar ansehen
21.04.2006 13:29 Uhr von dany_h
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ausländerbeschränkung?? die wurde doch abgeschafft dafür gibts ja jetzt diese local player regel
Kommentar ansehen
21.04.2006 13:37 Uhr von kodj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte nicht: noch so´ne Primadonna wie Ballack bringt die Bayern international auch nicht weiter!
Kommentar ansehen
21.04.2006 13:52 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie sollten sich Riquelme holen! Der war ja auch schon im Gespräch!
Kommentar ansehen
21.04.2006 15:39 Uhr von Thank_you1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wollnse: denn mit dem Lustlosen- und nur gegen Bayern gutem Spieler?.

Denke mal, das kein Schalker Spieler die Bayern International weiterhelfen würde.

Währ Schade ums Geld.....
Kommentar ansehen
21.04.2006 23:29 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja die Bayern müssen sich nicht unbedingt auf einen Spieler festlegen.....

Die haben doch genung Kohle in der Kasse, um internationale Weltklassespieler nach Bayern zu holen...da muss es nicht unbedingt der Lincoln sein!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?