20.04.06 15:32 Uhr
 264
 

Falls der Hotelpool vom Katalogbild abweicht, besteht kein Reisemangel

Das Amtsgericht in Duisburg entschied unter dem Az: 49 C 1338/05, dass die Abbildung eines Swimmingpools im Reisekatalog nicht exakt dem realen Hotelpool entsprechen muss, falls dieser nicht nennenswert kleiner sei.

Die Nutzung des Pools und eine damit verbundene Beeinträchtigung der Urlaubsreise sei nicht erkennbar gewesen. Auch sei dem Touristen die genaue Poolform und Größe nicht ausdrücklich zugesichert worden.

Somit wurde die Klage des Reisenden auf Schadenersatzansprüche gegen den Reiseveranstalter abgewiesen.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Reise, Hotel, Katalog
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2006 15:30 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön dass mal wieder so ein Erbsenzähler auf seinen Kosten sitzengeblieben ist. Solche Leute suchen doch nur am Urlaubsort nach den geringsten Abweichungen, um den nächsten Urlaub günstiger buchen zu können.
Kommentar ansehen
20.04.2006 18:28 Uhr von Thaliur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich eine vernünftige Entscheidung aber ich verstehe nicht, warum der reiseveranstalter nicht einfach den Pool des eigentlichen Urlaubsziels in den Katalog stellt. So viel mehr Aufwand wird das wohl kaum sein, und es vermeidet derartige Albernheiten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?