20.04.06 13:40 Uhr
 281
 

Wolfsburg: Zwei Rentnerinnen ermordet

Im niedersächsischen Wolfsburg hat die Polizei nun den Fund zweier Leichen gemeldet. Es handelt sich dabei um zwei Rentnerinnen im Alter zwischen 75 und 76 Jahren. Die beiden sind nach weiteren Angaben wahrscheinlich ermordet worden.

Die Leichen wurden entdeckt, als der Sohn der einen Toten nach seiner Mutter sehen wollte, da diese die Jalousien der Wohnung nicht mehr aufgezogen hatte. Dies hatte zuvor zur Verwunderung einer Nachbarin geführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madpad
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rentner, Wolfsburg
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neckar: "Robin Wood"-Aktivisten verhindern umstrittenen Atomtransport per Schiff
Berliner Polizei gibt Feierskandal zu: Es wurde getrunken, gepinkelt und gebumst
Bundeswehr-Soldat soll Iraner gewerbsmäßig nach Deutschland geschleust haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2006 13:20 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm, schlimm, wieder werden ältere Menschen Opfer eines Gewaltverbrechens. Hoffentlich schafft es die Polizei eine schnelle Klärung des Falles zu erreichen.
Kommentar ansehen
20.04.2006 17:38 Uhr von Brian007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ERSCHTOR: eigentlich müsste man doch merken wenn die Frau nicht mehr raus kommt oder eine bestimmte Angewohnheit hat und diese nciht mehr ausführt(fehlt), natürlich weis ich nicht in welchem Zeitraum das alles passiert ist da cih die Quellen nie lese, weil da auch nur das was hier sthet blos ein bisschen ausfürhlicher.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1 FC Köln bricht Verhandlungen ab: Kein Wechsel von Anthony Modeste nach China
CDU-Bundestagswahlkampfwerber bezeichnet Angela Merkel als "überlegenes Produkt"
Facebook zeigt viele Champions-League-Spiele live: Aber nur in den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?