20.04.06 08:49 Uhr
 296
 

Fußball/Champions League: Arsenal und Lehmann träumen vom Finale

Jens Lehmann darf von seinem ersten Finale in der Champions League träumen. Die neue Nummer eins im deutschen Tor der Nationalelf gewann mit Arsenal London das Halbfinal-Hinspiel zu Hause gegen den FC Villarreal mit 1:0 (1:0).

Dennoch müssen Lehmann und Arsenal, das den Champions-League-Rekord auf neun Spiele in Folge ohne Gegentor ausbaute, im Rückspiel am Dienstag erneut eine defensiv starke Leistung bringen, um das Finale am 17. Mai im Stade de France zu erreichen.

Gegner dort wird entweder Vorjahresfinalist AC Mailand oder der spanische Meister FC Barcelona, der das Hinspiel in Italien mit 1:0 gewann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ötschie
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Finale, Champions League, Champion, FC Arsenal, Jens Lehmann
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2006 00:39 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würde Jens Lehmann für die WM sicherlich nochmal einen Schub geben, wenn er die CL gewinnen würde. Aber ich glaube, dass sie im Finale scheitern werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?