19.04.06 19:29 Uhr
 3.012
 

Angela Merkel bleibt nach der Veröffentlichung von Paparazzi-Fotos gelassen

Die britische Presse hatte intime Pool-Fotos der Bundeskanzlerin Angela Merkel veröffentlicht (ssn berichtete). Die Fotos wurden von Paparazzi gemacht, während Frau Merkel gerade ihren Osterurlaub auf der italienischen Insel Ischia verbrachte.

Angela Merkel reagierte souverän und gelassen auf die Fotos. Außerdem lobte sie das Verhalten der deutschen Medien im Umgang mit den Fotos. Die Medien hätten gezeigt, dass sie Merkel als Person und die Würde ihres Amtes respektieren.

Die Bundeskanzlerin wird gegen die britische Zeitung "The Sun", welche die Fotos veröffentlicht hatte, keine juristischen Schritte einleiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Angela Merkel, Angel, Veröffentlichung, Paparazzo
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"
Angela Merkel kritisiert Türkei: Regierung missbraucht Interpol
Angela Merkel gibt jungen YouTubern Live-Interviews

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2006 19:24 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja solche Fotos macht man auch nicht - geschmacklos! Damit wird doch dieses hohe Amt lächerlich gemacht! Wer will denn außerdem Frau Merkel beim Wechsel ihres Badeanzugs sehen?!?
Kommentar ansehen
19.04.2006 19:41 Uhr von kwikkwok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Web-Rep: Keine Ahnung: Ich schonmal ganz sicher nicht;)
Kommentar ansehen
19.04.2006 19:46 Uhr von MarioMetzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachdem der Playboy sie nicht wollte hat sies doch noch in ein Magazin geschaft - cgs :P

joke
Kommentar ansehen
19.04.2006 19:49 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach Sooo schlimm waren die Fotos doch nicht.... Aber gut reagiert von Merkel; das hat sich die britische Presse bestimmt anders vorgestellt..........
Kommentar ansehen
19.04.2006 19:50 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: für Frau Merkel. Damit zeigt sie es direkt allen, daß ihr solche Sachen am Allerwertesten vorbei gehen und sie sich nicht provozieren läßt. Genau DAS, wollte die presse erreichen und jetzt schauen sie selber doof aus der Wäsche.
Kommentar ansehen
19.04.2006 19:54 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch respekt!!!! dass sie da noch so selbstbewusst bleibt und sich nicht aufregt!! von der britischen presse sind wir ja nichts anderes gewöhnt also sollten die uns am arsch vorbei gehen, weil die sowas von niveaulos sind!!!!
Kommentar ansehen
19.04.2006 20:22 Uhr von pirata
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: also ich habe mir die Fotos natuerlich gleich im Internet angeschaut.
Unglaublich, was die Olle doch fuer nen sexy Po hat. Hat die sich da ihre Problemzonen liften lassen? Also ich sehe Angie jedenfalls nun mit ganz anderen Augen. Und Chaque Chirac sicher auch ;-).
Kommentar ansehen
19.04.2006 21:28 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
GENAU RICHTIG VERHALTEN: das verhalten der paparazzi ist völlig geschmacklos... jeder macht urlaub und möchte seine ruhe haben, auch unsere bundeskanzlerin.
Angela Merkel hat sich richtig verhalten: sie erhebt keine anklage gegen die zeitung, die auf niedrigsten Niveau versucht sie zu provozieren.
Gut gemacht Frau Merkel
Kommentar ansehen
19.04.2006 21:38 Uhr von kawa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ist es endlich DIE nicht mehr DAS Merkel was ich schon geschrieben habe, war unter der Gürtellinie und wurde gelöscht!

MFG
Kommentar ansehen
19.04.2006 23:36 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also diese Reaktion von Merkel hätte ich auch nicht von ihr erwartet.....

Find ich echt gut, dass sie so cool geblieben ist:-)
Kommentar ansehen
20.04.2006 06:31 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einfach: keine reaktion zeigen, das machen schon unsere eigenen medien. sie hat das schon richtig gemacht. unsere medien werden sich schon für sie rächen. stand auch gestern was dazu in der bild.... weiss nicht genau was aber irgendwas von fussball wm und queen mom usw.... na ich freu mich schon wieder auf die schlacht ^^
Kommentar ansehen
20.04.2006 17:47 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@IYDKMIGTHTKY: wenns in der bild stand, dass sich die medien für angela rächen würden. hast du dann auch nen link dazu?? oder stands nicht in bild.de ?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"
Angela Merkel kritisiert Türkei: Regierung missbraucht Interpol
Angela Merkel gibt jungen YouTubern Live-Interviews


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?