19.04.06 10:18 Uhr
 15.388
 

Singapur: 18-Jähriger beging Selbstmord, weil er sein Glied für zu kurz hielt

Der Schüler hatte sich bereits am 3. März durch den Sprung von einem Hochhaus selbst getötet und in einem Abschiedsbrief Andeutungen gemacht, sein Penis sei zu klein geraten. Das bestätigte heute ein Untersuchungsrichter.

Er war bei einem Arzt gewesen, der ihm aber erklärt habe, dass sein Glied völlig in der Norm liegen würde- für einen asiatischen Mann. Nun wolle man den Aufklärungsunterricht an den Schulen überprüfen und das Erziehungsministerium einschalten.

Der Richter meinte, möglicherweise sei der junge Mann via Internet das "Opfer falscher Informationen" geworden.


WebReporter: snickerman
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Selbstmord, Singapur, Glied
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2006 10:14 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, wenn ich da an so manche Bilder/Filme denke, die mir da so spontan in den Sinn kommen, kann ich schon nachvollziehen, dass er fürchtete, "zu kurz" gekommen zu sein. Diese Darsteller werden ja schließlich speziell wegen ihrer "Maße" ausgesucht...
Kommentar ansehen
19.04.2006 10:38 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Looool*: "....in einem Abschiedsbrief Andeutungen gemacht, sein Penis sei zu klein geraten. Das bestätigte heute ein Untersuchungsrichter."

---

hehe... Klingt irgendwie geil (:
Kommentar ansehen
19.04.2006 10:46 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mr Gato: Bist mir leider ein wenig zuvorgekommen, den Gedanken hatte ich auch...
Kommentar ansehen
19.04.2006 10:48 Uhr von mc-escher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe... genau das gleiche wollte ich auch posten @mr.gato... mal wieder zu langsam...

wirklich traurig eigentlich das so jemand so ein schlechtes selbstwertgefühl hat und sich deswegen umbringt...

denoch kriegt man wirklich ein grinsen im gesicht bei der formulierung "sein Penis sei zu klein geraten. Das bestätigte heute ein Untersuchungsrichter." *ggg*
Kommentar ansehen
19.04.2006 11:03 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorredner Irgendwie kann man das garnicht anders lesen ;)
Kommentar ansehen
19.04.2006 11:04 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mist! ich war auch gerade dabei das gleiche zu posten :)
da hat wohl jemand noch unter die decke geschaut ;) "oh, ja, stimmt!"
Kommentar ansehen
19.04.2006 11:11 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
männerfantasie: ich frage mich immer warum dieses "problem" immer von männern aufgebauscht wird und frauen das nicht tun, nicht mal in der öffentlichkeit... alleion das sollte einen doch schon dazu bewegen dass das schwachfug ist. und wenn man doch eine mediengeschädigte im bett hat, dann raus mit ihr. aber umbringen? meine güte...
Kommentar ansehen
19.04.2006 11:14 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Schmitz ist tot! Als der Arzt ins Krankenhaus kommt, hört er, wie alle Schwestern flüstern:
"Hast Du gehört, der Schmitz ist tot?!"
"Nein, sach bloß!"

Das lässt den Arzt stutzig werden und er geht in den Kühlraum, wo die Frischverstorbenen liegen, sucht "Schmitz" und schaut ihn sich an.

Als er das Laken hebt, prallt er zurück-
"Meine Güte, was für ein Riesen-Ding!"

In ihm erwacht der Wissenschaftler.
"Das kann ich doch nicht einfach so beerdigen lassen!"

Skalpell raus- Ritschratsch!-
und ab in ein Glas mit Spiritus- für die Nachwelt!

Er damit abends nach Hause-
"Kuck mal, Ilse, was ich da habe!"

Sie sieht das Glas, schlägt die Hände zusammen:
"Mein Gott, der Schmitz ist tot!"




Wenn ich schon solche vorlagen liefere,
dann habt Ihr Euch diesen Witz auch redlich verdient...
Kommentar ansehen
19.04.2006 11:40 Uhr von Flokey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Danke liebe Gesellschaft, dass uns in allen Bereichen des Lebens irgendwelche idiotischen Ideale aufgedrängt werden. Sei reich, sei ein Unterwäschemodel, Hab nen großen Schwanz, hab riesen Brüste, trag Converse, hab keine Eigene Meinung, bist du ungenügend, bring dich lieber um oder lass dich ohne Gegenwehr mobben. Zum Kotzen
Kommentar ansehen
19.04.2006 14:27 Uhr von ganjabag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hihihi: "der ihm aber erklärt habe, dass sein Glied völlig in der Norm liegen würde - für einen asiatischen Mann."

na also er hatte nen kleinen schwanz ;-)


P.S. das erinnert mich an den quatsch hier:
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
19.04.2006 14:57 Uhr von alexboy01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wie gross war er jetzt: wirklich?
Kommentar ansehen
19.04.2006 14:57 Uhr von Jeska
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hm 5,2: oder so mehr waren es doch nicht? naja was solls :P wenigstens ist es kein Massenmord.

@ Snickerman: der witz is der hammer ich hab schon tränen in den augen

@ alle vor mir: die Stelle mit dem Untersuchungsrichter fand ich auch zum brüllen
Kommentar ansehen
19.04.2006 15:59 Uhr von Madmil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erfolgreicher Artikel! Warum bloß ;-): Ich weis nicht warum aber ich dachte sofort das dieser Artikel erfolgreich ist. Vielleicht auch deswegen weil es gleich der erste auf der Startseite war.
Auf jeden Fall ist mit einem solchen Thema der erfolg praktisch vorprogramiert weils jeden interresiert. Mich ja auch...

Auf jeden Fall gut gewählt und ebensogut geschrieben.
Unterhaltsam!
Kommentar ansehen
19.04.2006 20:51 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja durch diesen schönheitswahn der medien bekommen halt viele junge leute komplexe und so.... *ggg*
Kommentar ansehen
19.04.2006 21:57 Uhr von maria49
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kommt davon, wenn man seinen Spam nicht liest! Mindestens einmal pro Woche krieg´ ich eine Spam-Mail, in der mir jemand eine Penisvergrößerung verkaufen will. Okay, ich kann damit nichts anfangen, aber dem armen Schüler aus Singapur hätte damit das Leben gerettet werden können!
Kommentar ansehen
19.04.2006 22:32 Uhr von Lienna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich würd das garnicht in den Bereich "Schönheitswahn" einordnen... eher "Manneswahn".
Dieser Wahn existiert bestimmt schon seitdem es mehr als nur einen Mann gab.
Kommentar ansehen
20.04.2006 10:28 Uhr von sven16bo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maria: nur 1x pro woche?
sei doch froh Oo
ohne tägliche schwanzverlängerung, viagra und sonstige medikamentewerbung geht bei mir gar nix mehr.
dazu kommen auch noch diverse programme wie zB adobe photoshop oder winxp oder oder oder...

ich wüsst gern woher die kommen *augenroll*
naja

zum glück gibts "spamverdacht" ;-)

LG
Sven
Kommentar ansehen
23.04.2006 19:20 Uhr von bluzardus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch ich mit 18 war in der orientalischer Norm. Knapp 2 Jahre später hat das Ganze plötzlich ganz anders ausgeschaut. Also: nie aufgeben und ganz schön trainieren!

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?