18.04.06 19:12 Uhr
 288
 

Kurs der europäischen Währung legt stark zu

Der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung hat heute stark zugelegt. Zum Mittag war der EZB-Referenzkurs auf 1,2252 (Donnerstag: 1,2094) US-Dollar festgestellt worden. Ein US-Dollar war daher 0,8162 (0,8269) Euro wert.

Danach kletterte der Eurokurs bis zum frühen Abend auf 1,2278 US-Dollar.

Insidern zufolge haben die geopolitische Lage sowie die US-Konjunkturzahlen den US-Dollar belastet und somit den Anstieg des Eurokurses beschleunigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Kurs, Währung
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unbequemer und aggressiver Nestlé-Investor verlangt strategische Veränderungen
Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Eiscafé-Kellner tritt Maus vor Augen der Gäste "zu Brei"
USA: Mutter sperrt Kinder in Hitze zur Strafe ins Auto - Beide sterben
Russland: Mann hielt adoptierte und eigene Kinder wohl jahrelang als Sex-Sklaven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?