18.04.06 16:25 Uhr
 190
 

Axel Springer Verlag bringt mit "Dziennik" eine neue Tageszeitung in Polen heraus

Ab dem 18. April ist in Polen die überregionale Tageszeitung "Dziennik" erhältlich. Der Herausgeber ist eine Tochtergesellschaft des Axel Springer Verlags. Der Preis wurde auf 1,50 Zloty festgesetzt.

Die Zielgruppe der selbst ernannten modernen Qualitätszeitung sind junge Leute mit Bildung. Robert Krasowski übernimmt den Posten des Chefredakteurs, Grzegorz Jankowski den des Herausgebers. Beide waren zuvor bei "Fakt" tätig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Polen, Verlag, Springer, Axel Springer
Quelle: www.horizont.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?