18.04.06 16:06 Uhr
 171
 

"Marc Ecko's Getting Up"- Adventure wird verfilmt

MTV-Films und Paramount Motion Pictures haben bekannt gegeben, dass das Graffiti-Adventure "Marc Ecko's Getting Up" verfilmt werden soll.

Das Drehbuch zu der Spiele-Verfilmung sollen Sean O'Keefe und Will Staples schreiben. Marc Ecko selbst wird dem Film seinen Namen leihen und als Co-Produzent fungieren.

Darsteller und Regisseur sind noch nicht bekannt gegeben worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Advent, Adventure
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2006 18:48 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe ich doch glatt den kommentar vergessen: ich denke die sollten endlich mal spiele wie diablo, warcraft oder starcraft verfilmen. die bücher dazu sind recht gut und auch von bekannteren autoren wie kaak oder hicks geschrieben. das wäre mal was und würde wenn gut gemacht auch sicher gut anlaufen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?