18.04.06 15:59 Uhr
 230
 

Sicherheits-Patch von Microsoft bereitet Probleme

Der am Mittwoch veröffentlichte Sicherheitspatch für den Windows-Explorer bereitet große Probleme. Auf einigen Systemen wird durch das Update der Zugriff auf die eigenen Dateien verweigert. Der Internet-Explorer wird auch negativ beeinflusst.

Wer alte HP-Software oder veraltete Nvidia-Grafikkarten-Treiber verwendet, kann mit diesen Problemen konfrontiert werden. Das Aufspielen neuer Grafikkarten-Treiber soll das Problem aber beheben.

Zum Treiber-Problem hat sich Microsoft noch nicht geäußert. Zum Problem mit dem Internet-Explorer wurde bereits ein Bulletin veröffentlicht. Die Quelle verweist mit einem Link zu dem Bulletin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Sicherheit, Problem, Patch
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?