18.04.06 10:24 Uhr
 65
 

Snooker WM: Maguire erreicht das Achtelfinale

Bei seinen letzten zwei Auftritten bei der WM musste Stephen Maguire jeweils gegen Ronnie O'Sullivan antreten und schied prompt aus. Dieses Mal war das Losglück mit Stephen Maguire. Er trat gegen Mark King an und gewann mit 10:6.

Das Match war kein besonderes, aber immerhin erzielte Stephen sieben Frames von über 50 Punkten und zeigte damit, dass er in stabiler Form ist. Er freute sich sehr über seinen Sieg und trifft nun im Achtelfinale auf Alan McManus oder Marco Fu.

Der Wendepunkt im Match war Frame 14, als Mark King die Schwarze vom Spot verschoss und in der Folge vier statt zwei Frames zurücklag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kaetzchen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Achtelfinale
Quelle: sport.independent.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2006 10:12 Uhr von kaetzchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich. Stephen Maguire muss sich von Fortuna ja schon verstoßen gefühlt haben. Heute sind Ronnie und Stephen Hendry mit ihren Matches dran.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?