18.04.06 08:22 Uhr
 2.705
 

Krautheim: Motorradfahrer und Sozia nach Sturz von Gegenverkehr getötet

Am Ostermontag sind auf der Landesstraße 515 zwischen Unterginsbach und Altkrautheim ein Motorradfahrer und seine Sozia tödlich verunglückt. Der 24-Jährige war auf regennasser Fahrbahn mit seiner BMW gestürzt, die schräg über die Straße schlitterte.

Die Sozia und er schleuderten auf die gegenüberliegende Straßenseite und wurden von einem entgegenkommenden Audi, der noch zu bremsen versuchte, erfasst.

Für den Motorradfahrer und seine etwa gleichaltrige Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät. Sie starben noch an der Unfallstelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Motor, Motorrad, Sturz, Motorradfahrer, Gegenverkehr
Quelle: stimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

No-Whites-Day an Washingtoner College - Eskalation um weißen Professor
Festnahmen von Islamisten in Deutschland, Großbritannien und auf Mallorca
Urteil: Ärzte dürfen Behandlung von britischem todkranken Baby abbrechen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2006 00:42 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist mit Abstand die persönlichste Nachricht, die ich hier je verfasst habe:

Bei diesem Unfall ist gestern die 23-jährige Cousine meiner Freundin ums Leben gekommen. Vorgestern saß ich noch mit ihr an einem Tisch und habe Ostern gefeiert, vor zwei Stunden erfuhr ich von ihrem Tod. Hanna, wir werden Dich nie vergessen!!!
Kommentar ansehen
18.04.2006 08:37 Uhr von Sev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Author: Mein ehrliches und aufrichtiges Beileid!
Kommentar ansehen
18.04.2006 08:59 Uhr von 117
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beileid: Auch von mir, herzliches Beileid.

Als Motorradfahrer muss man leider ständig damit rechnen das einer seiner Bikerkollegen einen Unfall hat. Denn man hört immer davon doch denkt man nicht daran das man selber oder nahe Bekannte auch mal dabei sein könnten...

Also fahrt Vorsichtig, vorallem wenn ihr noch ein Sozius dabei habt...
Kommentar ansehen
18.04.2006 09:20 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schließe mich an. Auch von mir herzliches Beileid.

Das Problem ist, dass man als Motorradfahrer noch so vorsichtig fahren kann, wenn´s nass wird, und womöglich noch Split oder Laub auf der Fahrbahn liegt, wird´s IMMER kritisch. Dazu noch die Horden von Autofahrern, die keinerlei eigene Bike-Erfahrung haben und deshalb z.T. einfach auch aus Unkenntnis gefährliche Situationen heraufbeschwören...
Kommentar ansehen
18.04.2006 09:21 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beileid: Ich bin selbst Motorradfahrer, deshalb nimmt mich so eine Meldung besonders mit.. hab selbst nur durch Glück viele Stürze überlebt.

Bitte richte unbekannterweise den Angehörigen mein tief empfundenes Beileid aus.

Danke!
Kommentar ansehen
18.04.2006 10:32 Uhr von Terence_Hill
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herzliches Beileid! Auch von mir herzliches beileid!

Ich war auch Motorradfahrer bis zum 25.12.03. Bin abends auch mit Sozius in einer Rechtskurve abgeflogen und gegen ein Auto geflogen: 2 Monate Krankenhaus, 6 Wochen Streckverband. --> Kaputte Hüfte.

Leider gibt es immer Situationen in denen man nichts mehr machen kann :(

Wirklich aufrichtiges beileid!!
Kommentar ansehen
18.04.2006 10:52 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Anteilnahme: Das Leben ist manchmal schon seltsam. Heute morgen habe ich noch im Radio die Meldung von dem Unfall mit einem Ohr gehört und mich gefragt, ob die nichts wichtigeres zu tun haben, als einen Verkehrsunfall zu melden. Nun ist die Meldung doch irgendwie persönlicher geworden und ich bedaure das heute morgen so schnell in Gedanken abgehakt zu haben. Es ist echt heftig wie schnell man gegenüber einer solchen Meldung abstumpft, so sollte das nun echt nicht sein.

Junghino, ich wünsche Dir und allen Hinterbliebenen, dass sie die Kraft finden die kommende schwere Zeit durchzustehen.

Mit stillem Gruss Anubis71
Kommentar ansehen
18.04.2006 11:12 Uhr von Chatfix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Beileid! Auch von mir, mein herzlichstes Beileid!
Kommentar ansehen
18.04.2006 11:43 Uhr von steppin_razor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein beileid mein tief empfundenes beileid an dich und deine bzw. ihre angehörigen ...

(btw: bin nach einem motorradunfall letzte woche auch fußgänger, scheit um ostern rum jede menge erwischt zu haben :o(((( )
Kommentar ansehen
18.04.2006 22:43 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke! Nachdem die ihrer Eltern über Nacht aus ihrem Osterurlaub in Norddeutschland zurückgekehrt sind, den sie erst vorgestern angetreten haben, mussten sie heute die Identität Hannas im Leichenschauhaus feststellen. Wie ein Körper nach so einem schrecklichen Unfall aussieht, möchte ich an dieser Stelle nicht ausführen - kann sich vermutlich auch jeder denken :-(

Jedenfalls vielen Dank für die Beileidsbekundigungen!

PS: Dass eine "normale" Nachricht über einen Verkehrsunfall nicht-prominenter Personen eine so hohe Visitzahl erreicht, hätte ich nicht für möglich gehalten. Gestern Nacht ging ich von maximal einhundert Klicks aus, weshalb ich auch, entgegen meiner Gewohnheit, die "Meinung des Autors" mit Inhalt gefüllt habe, in der Annahme, es würden nur wenige lesen. Im Nachhinein würde ich die Nachricht allerdings nicht mehr schreiben, da ich keine Shorties mit dem Tod einer Freundin verdienen wollte, die mir mit dem einen Beitrag von heute viellecht drohen.
Kommentar ansehen
18.04.2006 22:47 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neben "ihre" im ersten Satz sollte es im Text "Beileidsbekundungen" heißen......bin heute etwas durch den Wind :-(
Kommentar ansehen
19.04.2006 01:43 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Junghino: Ich denke keiner der vernünftig denkt, wird sich darüber ereifern, dass du mit der News ein paar Cent verdienst, denn jedem ist sicher klar, dass du die News geschrieben hast, weil sie dir wichtig war.

Die Leseranzahl ist erstaunlich und auch ein schöner Beweis dafür, dass einige doch noch mitfühlen und verstehen, auch wenn es sie selber in keiner Weise direkt tangiert. In der heutigen Zeit ein sehr positives Zeichen und auch ein sehr seltenes.

Ich wüsste nicht, ob ich eine solche News schreiben könnte, wenn mich etwas derart getroffen hat, das kann nicht jeder.
Kommentar ansehen
19.04.2006 03:12 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Junginho: Mein aufrichtiges Beileid !
Kommentar ansehen
19.04.2006 21:09 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was lernen wir daraus? Motorradfahrer sollten bei schwierigen Strassenbedingungen keine Rechtskurven fahren!
P.S.: Diese Pseudobeileidsbekundigungen hier wiedern mich an!
Kommentar ansehen
20.04.2006 08:20 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moppsi: Ich bezweifle, dass Du überhaupt in der Lage bist, aus IRGENDETWAS zu lernen. Vielleicht wenn Du mal ein paar Zähne spuckst? Helf Dir da gerne weiter.. gib mir einfach einen Tipp wann und wo...
Kommentar ansehen
21.04.2006 13:32 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@asmodai: Keep cool asmodai, der ist es nicht wert. Wer so gedankenlos durch das Leben geht wie moppsi, der muss sich bestimmt noch durchbeissen und wird alle Zähne brauchen! ;-)
Kommentar ansehen
21.04.2006 15:40 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@anubis: Hast Recht, entschuldige. Aber bei so einem fiesen Gewäsch knallen bei mir die Korken! Der Typ soll so ne Bemerkung doch mal im Beisein von Bikern machen, wenn er einen Arsch in der Hose hat. Dann sehen wir weiter. Ich habe fertig!
Kommentar ansehen
12.05.2006 00:25 Uhr von yvi24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Junginho: Also kurz zum zusammen fassen. Ich war selber mit Hanna 2 Jahre auf der Berufsschule in Pforzheim und haben auch sehr viel Zeit miteinander verbracht, vor allem als 3-gespann Hanna, Bianca und Ich. So wie vieles verläuft sich einiges im Sande ab und zu voneinander gehört wie es einem so geht. Aber am meisten tut es mit immer noch weh das so einer wundervoller Mensch einfach von dieser Welt genommen wurde, aber wie man sagt nichts geschieht ohne Gründe. Ich hoffe Familie K... geht es schon besser und auch die Worte vom Vater waren sehr beeindruckend, als ich mit Ihm telefoniert habe. Ich glaube es hat alle wie ein Schlag ins Gesicht getroffen, aber ich hoffe Hanna hat Ihr Leben genossen. Liebe Grüße Yvi

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Anwältin Helena Fürst verliert ihr ungeborenes Kind
USA: Haus von "Big Bang Theory"-Star Johnny Galecki bis auf Grund abgebrannt
Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?