17.04.06 18:06 Uhr
 60
 

Radsport: Knees gewinnt 'Rund um Köln'

Der Bornheimer Christian Knees aus dem Milram Team hat den Klassiker 'Rund um Köln' gewonnen.
Nach rund 200 Kilometern konnte er sich 2.000 Meter vor dem Ziel von seinen drei Mitausreißern absetzen und das Rennen für sich entscheiden.

Der von den Veranstaltern angekündigte Danilo Hondo, der vom Lamonta Team vor kurzem verpflichtet wurde, durfte nicht starten.


WebReporter: opafritz88
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln, Radsport
Quelle: www2.onsport.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2006 15:56 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er hats geschafft: Keine Ahnung wer dieser Typ ist, egal ich habe einen Beitrag abgeliefert und das ist gut so.
Kommentar ansehen
20.04.2006 19:39 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sach ma was soll denn so was wie wärs wenn die admins ma eingreifen?!


Zur Sache: superding, keiner hat aufgespasst und den Sieg hat er kopp zu verdanken, der ihn hat gewinnen lassen

Clever!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?