17.04.06 18:02 Uhr
 248
 

DEL: EHC Eisbären Berlin feiert erfolgreiche Titelverteidigung

Die deutsche Eishockey Liga (DEL) hat einen neuen und alten Meister. Die Berliner setzten sich auch im dritten Spiel gegen den zweiten Finalisten Düsseldorfer EG Metro Stars mit 6:2 durch und holten damit den zweiten Meistertitel nach 2005.

Die Gegner aus Düsseldorf zeigten dabei von Anfang an ein sehr motiviertes Auftreten. Zweimal konnten die Metro Stars vorlegen, ehe sich die Eisbären durchsetzten und den Sack zu machten.

Das Spiel fand vor 4.695 Zuschauern im ausverkauften Wellblechpalast in Hohenschönhausen statt.


WebReporter: madpad
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Titel, DEL, Eisbär, Eisbären Berlin
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2006 17:47 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herzlichen Glückwunsch an die Eisbären aus Berlin. Das kann man wohl Start-Ziel-Sieg nennen. Gerade eine Niederlage in der Playoff-Serie sprechen einfach nur für die Klasse des Teams.
Kommentar ansehen
17.04.2006 21:18 Uhr von Tom News
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überzeugend: Ich bin DEG-Fan, aber ich muss sagen, keine Mannschaft hat diesen Titel so verdient, wie es die Eisbären haben. Sie waren die überragende Mannschaft der gesamten Saison und erst recht der Play-Offs. Also Herzlichen Glückwunsch nach Berlin
Kommentar ansehen
17.04.2006 23:47 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im Prinzip eigentlich keine große Überraschung! Die Mannschaft war einfach sehr stark, und hat sich (fast) keinen Fehler erlaubt!
Kommentar ansehen
22.04.2006 11:51 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar: Durch einem klaren Sieg haben sie den Titel geholt.Herzlichen Glückwunsch an die Eisbären aus Berlin.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?