17.04.06 13:41 Uhr
 1.597
 

Japan: Kino zeigt "The New World" als ersten Aroma-Kinofilm mit echten Gerüchen

In Japan zeigt ein Kino am nächsten Wochenende den Hollywoodfilm "The New World". Allerdings ist diese Kinovorführung keine gewöhnliche. Es wird der erste Kinofilm sein, der nicht nur zu sehen und zu hören ist, sondern auch zu riechen.

Ein Computersystem macht es möglich und unterlegt den Film je nach Szene mit sechs verschiedenen Gerüchen, so entsteht das so genannte "Multi-Aroma-Kino". Wenn diese Vorstellung von Erfolg gekrönt ist, wird es weitere "Duft-Filme" geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Japan, World, Kinofilm
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2006 13:37 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch mal geil. Darauf haben wir gewartet ;) Man stelle sich diesen Effekt bei bestimmten Filmen vor -gg-.
Kommentar ansehen
17.04.2006 13:49 Uhr von Alexander Haensel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Geruch von 100 verschiedenen Kinobesuchern: Wie interessant muss es sein, die verschiedensten Gerüche der einzelnen 100 Kinobesuchern in einer Mischung mit dem Aroma des Kinos zu erleben.

Kopfschmerztablette und Deo nicht vergessen.
Kommentar ansehen
17.04.2006 13:51 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee: Ich denke mal, dass die das schon so stark machen, dass man nur das riecht was man auch riechen soll, wohl wär mir dabei trotzdem nicht.
Kommentar ansehen
17.04.2006 14:22 Uhr von a thief
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz doll: was bringt das denn nur 6 verschiedene Gerüche. Außerdem wie machen die das bei ganz schnellen szenen wechseln? so schnell kriegen die die gerüche doch dann garnicht raus. Wenn z.b immer zwischen Krankenhaus und ner Action szene im Flugzeug ganz schnell hin und her geschaltet wird. Wie geht das dann?
Kommentar ansehen
17.04.2006 14:31 Uhr von Josia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es in Berlin schon seit einem Vierteljahr: Ganz alte Wurst.
Läuft zwar nur noch bis zum 23.4.06:
http://borsighallen.de/

NEUES 5D ACTION KINO
Das Kino für alle Sinne feiert bei uns in den Hallen Am Borsigturm Deutschlandpremiere. "Senory Seats" lassen Kinobesucher 3D-Filme erstmals auch spüren und riechen. Diese Sensation finden Sie nur auf unserer Entertainmentebene im 2.OG. Start 20.01.2006, 13.45 Uhr. Kinokarten sind ab dem 10.01.06 an der Kinokasse im Cine Star Tegel erhältlich.
Kommentar ansehen
17.04.2006 14:37 Uhr von MRPink
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich wünsche mir die filme:
So High, Lammbock, Die Friday reihe, Grasgeflüster, Bube Dame, König, Gras usw. ;)
Kommentar ansehen
17.04.2006 14:52 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Alexander: Verlasse am besten nie wieder deine Wohnung - zur eigenen Sicherheit vor unangenehmen Gerüchen.

Pingel gibt´s....
Kommentar ansehen
17.04.2006 15:10 Uhr von DerFrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gute Idee: also gerade für werbung ist das sicher interessant. ne werbung für chips und der passende geruch und das halbe kino rennt nochmal raus und holt sich was zu futtern...nur zigaretten werbung stell ich mir da etwas nervig vor ;-)
Kommentar ansehen
17.04.2006 19:29 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz alter Hut, seit 1981: Polyester ist eine US-amerikanische Satire von John Waters aus dem Jahr 1981. Auf bewusst geschmacklose Weise wird die amerikanische Mittelstandsfamilie aufs Korn genommen. Die Erstaufführung von Polyester fand am 11. Dezember 1981 statt.

Polyester ist einer der wenigen Filme, die im Odorama-Verfahren (Geruchskino) gezeigt wurden. Odorama, das sind Rubbelkarten, die den passenden Geruch zur Szene verströmen, so man sie denn benutzt.
Kommentar ansehen
17.04.2006 19:41 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn es nur sechs verschiedene gerüche gibt, kann man nicht alles mit gerüchen unterlegen, was im film vorkommt...

daher wird nur dass, was wichtig iss, um es zu riechen, auch wirklich zu riechen sein... schon alleine, wenn im bild blühende bäume erscheinen, aber es gerade um den geruch einer bratwurst geht, die jemand, der an diesen bäumen vorbeigeht, isst, ist es unrealistisch... und auch technisch unmöglich, alle gerüche nachzumachen...

ergo nur schnickschnack, der den kinobesucher beim ja ejtzt schon sowieso viel zu teuren kinobesuch nur noch tiefer in den geldbeutel hineingreifen lässt... denn diese duftstoffe werden sich die kinos auch zusätzlich bezahlen lassen - und natürlch einen fetten gewinn noch draufschlagen...

wird sich meiner meinung nach nicht durchsetzen!
aber wer weiß, das hat man ja auch schon zu fernseher, zum auto und zu vielem anderen gesagt :)
Kommentar ansehen
18.04.2006 04:07 Uhr von philippjacob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
revolutionär: das ist doch ma geil zukunft wennd as in allen kinos ist wirds noch besser hehe
Kommentar ansehen
18.04.2006 12:46 Uhr von xorsystem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@philipp: und sie werden auch noch teurer ;-)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?