17.04.06 09:03 Uhr
 203
 

Hollywood: Pu der Bär hat seinen eigenen Stern auf dem Walk of Fame

Der von AA Milne erfundene Bär namens Pu hat nun seinen eigenen Stern auf dem berühmten Walk of Fame.

1920 wurde der Bär als Kinderbuch erfunden, erst 1966 wurden seine Geschichten erstmals für einen Film verwendet.

Passend zu diesem Ereignis ist auch die DVD "Pus großes Abenteuer: Auf der Suche nach Christopher Robin" erschienen.


WebReporter: Ötschie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Stern, Bär, Fame, Walk of Fame, Pu der Bär
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Minnie Maus erhält vierzig Jahre nach Micky einen Stern auf dem Walk of Fame
Verkleideter Mann zerstört Donald Trumps Stern auf dem Hollywood Walk of Fame
Walk of Fame: Ennio Morricone erhält Hollywood-Stern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2006 02:08 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mir Pu den Bären früher immer angesehen und ich glaube mir hats nicht geschadet. Ob die Kids heute noch bei all den X-Boxen und Playstations wissen wer Pu der Bär ist? Ich wage es zu bezweifeln...
Kommentar ansehen
17.04.2006 14:56 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich! und keinen Moment zu früh

nfc

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Minnie Maus erhält vierzig Jahre nach Micky einen Stern auf dem Walk of Fame
Verkleideter Mann zerstört Donald Trumps Stern auf dem Hollywood Walk of Fame
Walk of Fame: Ennio Morricone erhält Hollywood-Stern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?