16.04.06 19:35 Uhr
 1.702
 

GB: Stillgelegtes Herz nach zehn Jahren erfolgreich wiederbelebt

Die zwölfjährige Hannah Clark lebte zehn Jahre mit zwei Herzen - ihrem eigenen, das nach einer Entzündung des Herzmuskels stillgelegt wurde und einem Spenderherz, das sie am Leben erhielt. Nun wurde ihr eigenes Herz wiederbelebt.

Hannahs Körper zeigte nach zehn Jahren eine Immunreaktion gegen das Spenderherz und stieß es ab. In einer bisher noch nie durchgeführten Operation konnte Hannahs eigenes Herz, das sich wieder erholt hatte, wieder zum Schlagen gebracht werden.

Den Eingriff nahm Sir Magdi Yacoub vor, ein Spezialist, der schon in Rente war und sich für diesen Eingriff wieder an den OP-Tisch stellte. Hannah kann nun endlich auf die Medikamente, die ein Abstoßen des Spenderherzes verhinderten, verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: black cybercat
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jahr, Großbritannien, Herz
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2006 19:30 Uhr von black cybercat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Mädchen muss wirklich irre Selbstheilungskräfte haben - in der Quelle steht, dass sie auch eine Chemotherapie, die sie wegen ihres Lymphdrüsenkrebses durchmachen musste, ebenfalls gut überstanden hat!
Kommentar ansehen
16.04.2006 21:49 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Glückwünsche! Es wird ihr dann wahrscheinlich besser gehen als vorher, ohne ständig Medikamente nehmen zu müssen!
Kommentar ansehen
17.04.2006 00:16 Uhr von Tom News
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Faszinierend: Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass so etwas möglich ist. Wollen wir das beste hoffen, dass das Herz in Ordnung bleibt!
Kommentar ansehen
17.04.2006 13:52 Uhr von .insanity.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht ist sie ein "übermensch"
Kommentar ansehen
17.04.2006 17:13 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch an den Autor: Denn jetzt ist diese news endlich richtig wiedergegeben worden.
(War ja schon mal hier bei SSN, allerdings mit anderer Quelle, die auch falsch berichtet hatte)

Gruss -- ArrJay .;(*¿*);.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?