16.04.06 16:21 Uhr
 3.521
 

Planen die USA einen weiteren Militärschlag gegen Bagdad?

Die britische Zeitung "Sunday Times" berichtet von Plänen der amerikanischen Streitkräfte, gemeinsam mit irakischem Militär nach Bagdad einzurücken. Voraussichtlich gegen Ende des Sommers soll diese Militäraktion stattfinden.

Angedacht ist dabei, dass die irakischen Truppen den Einsatz führen und die Amerikaner sie durch Luftschläge, Spezialoperationen und Geheimdienstinformationen unterstützen.

Ziel der Aktion soll sein, die Unterstützung der irakischen Bevölkerung zu gewinnen und den Einwohnern Bagdads Schutz vor terroristischer Gewalt zu bieten.


WebReporter: Tom News
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Militär, Bagdad
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2006 16:06 Uhr von Tom News
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, ob das die Unterstützung der Bevölkerung bringt, wage ich doch mal anzuzweifeln. Warten wir mal ab, ob das wirklich der Wahrheit entspricht.
Kommentar ansehen
16.04.2006 17:06 Uhr von Tom News
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@greenhill: Naja die sind schon in der Stadt, von Kontrolle kann man aber nicht sprechen. Es gibt auch viele Stadtteile, in denen gar keine amerikanischen Soldaten sind. Ich glaub Anarchie beschreibt es schon recht gut.
Kommentar ansehen
16.04.2006 17:08 Uhr von SooGreez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorredner, wir haben gar keine Ahnung.: Der Irak-Krieg ist ganz anders als uns die Massenmedien es verkaufen.
Fakt ist der Irak hat vor Kriegsbeginn offen gesagt, das es eine andere Qualität haben wird und die Iraker sind nicht dumm, der Hauptteil des Krieges hat für die armen Iraker erst recht begonnen als die US-Besatzer einmarschiert sind.

In Deutsch. Der Irak-Krieg tobt, der Blitz-Krieg der Massenmedien ist eine Lüge.
Kommentar ansehen
16.04.2006 17:09 Uhr von Pappschiff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Militärschlag? ALso ich wär auf jeden fall dabei!!!
Kommentar ansehen
16.04.2006 17:22 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja pappendeckel: gib dein leben für die reichen, ja weiter so :)) das machst du gut +g*
Kommentar ansehen
16.04.2006 18:07 Uhr von silvertiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hasse: deutsche Medien!
Die berichten immer alles gegen Irak etc.

Man muss auch wenn das uns den deutschen nicht gefällt immer die Wahrheit sagen!

Bald werde ich eine andere Sprache lernen und diese Medien befolgen!
z.b. Asiatische, Arabische oder Afrikanische medien falls die Afrikaner medien haben.
Kommentar ansehen
16.04.2006 19:33 Uhr von normalo78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So so mit Luftschlägen und Spezialoperationen bringt man den Einwohnern also Schutz... ja klar und ich bin der Osterhase... *kotz*

Gruß
Kommentar ansehen
16.04.2006 23:27 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Realität ist das Milizen der verschiedenen Gruppen die Stadt beherrschen und ethnische Säuberungen durchführen.
West-Baghadad -> Sunnitisch, der Osten Schiitisch.
Alles andere ist für Fox-TV!
Kommentar ansehen
17.04.2006 01:19 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pappschiff: "ALso ich wär auf jeden fall dabei!!!"

du meinst vor dem Fernseher mit Chips & Cola?
Kommentar ansehen
17.04.2006 02:29 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eh egal ist ja eh nur noch ein Trümmerfeld und der Rest kratzt ´eh ab im Fallout nach dem Atomschlag gegen Teheran.
Kommentar ansehen
25.04.2006 04:08 Uhr von Kollektorfuzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
American Idiot: Der wird doch niemals die Unterstützung von irgendeinem Muslimischem Land bekommen.
Ich denke auch der Amerikaner sollte sich damit abfinden nicht alles zu können.
Der Amerikanische Idiot sollte mal lieber die Fresse halten .Ich bin schon fast der meinung das auch Bin Laden nur noch lebt um dem Ami die möglichkeit zu geben mal im kompletten Orient so richtig aufzuräumen, oder ist Bin Laden doch schon tot ? Vielleicht sind die neuen Aufnahmen ja nur in einem CIA Filmstudio entstanden.
Kommentar ansehen
25.04.2006 05:16 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Silvertiger: Wenn du Deutschland doch so hasst, wenn du dich doch ständig über Europa beschwerst, was hast du dann hier überhaupt noch zu suchen ?
Kommentar ansehen
26.04.2006 21:11 Uhr von die grays
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unterdrückung: Die USA will Bagdad einfach unterdrücken weil sonst die Terroristen Amerika angreifen könnte.So sehen es glaubich die Amerikaner.Denn wer unterdrückt und führt schon Krieg mit einem Land das sowieso zu Boden geht.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?