16.04.06 16:10 Uhr
 624
 

Murmeln: 1. MC Erzgebirge gewinnt Weltmeisterschaft

In der Nähe von London wurde die "Weltmeisterschaft im Murmeln" ausgetragen. Der 1. MC Erzgebirge, die Mannschaft ist in Neukirchen beheimatet, holte sich den Titel.

"Die Deutschen waren einfach disziplinierter" und haben "die ruhigeren Hände behalten", heißt es. Insgesamt nahmen 23 Mannschaften an dem Wettbewerb teil, darunter 18 aus Großbritannien und fünf aus Deutschland.

Die Sachsen besiegten die Handcross 49er mit 35 zu 10. Die "Britischen und Weltmeisterschaften im Murmeln" finden bereits seit 74 Jahren statt. Die Tradition geht auf die Regierungszeit (1558 bis 1603) von Elizabeth I. zurück.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Weltmeisterschaft, Erzgebirge
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2006 19:04 Uhr von DrDeth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die nennen das WM: wenn von den 23 Teams 18 aus UK und 5 aus DE sind? Find ich irgendwie hochtrabend ...
Kommentar ansehen
17.04.2006 12:33 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich erst, es ging um einen Ort der "Murmeln" heißt...
Kommentar ansehen
22.04.2006 20:29 Uhr von torloko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was es nicht alles gibt schön das die deutschen es geschafft haben...
ich bin doch ein patriot :-)
ehrlich gesagt ist es mir schnurz wer bei "König Murmel" gewinnt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?