15.04.06 11:25 Uhr
 690
 

Superstars Leon Grosch und Tobias Regner gemeinsam auf Deutschlandtournee

Konzert-Veranstalter World Concerts wird den DSDS-Gewinner Tobias Regner zusammen mit dem zweitplatzierten Mike Leon Grosch auf Deutschlandtournee schicken.

Es wird 17 Termine geben, bei denen die beiden zusammen auf der Bühne stehen werden. Grosch wird bei den Konzerten seine erste Single "Don't let it get you down" präsentieren. Regner seinen Siegersong "I still burn".

Hier ein paar Daten: 27.05. Pahlen, Pahlazzo, 28.05. Hamburg, CCH 3, 29.05. Ihrhove, Concordia, 30.05. Köln, E-Werk. Mehr Tourdaten stehen in der Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Superstar
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby
Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Helmut Kohls Sohn verlangt Staatsakt am Brandenburger Tor: Speyer sei "unwürdig"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2006 11:39 Uhr von Lonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinn: und wozu gab es dann ein finale???
Kommentar ansehen
15.04.2006 13:19 Uhr von MIgg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lonia: Man kann auch fragen, warum es die ganze Sendung gab.

Andererseits kann man dem 2. ja auch nicht verbieten Musik zu machen. Auch im WM-Finale werden 2 Mannschaften stehen, die sicher auch später noch Fussball spielen werden.
Kommentar ansehen
15.04.2006 14:01 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Letztendlich werden die Zuschauerzahlen bei den Konzerten den Ausschlag geben, wie erfolgreich unsere neuen "Superstars" tatsächlich sind.

Kann eh nur ne Witzveranstaltung werden, oder hat schon mal einen ´nen anderen Sond als "I still burn" von dem Möchegern-Rocker gehört?
Kommentar ansehen
15.04.2006 14:26 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Totaler Schwachsinn: Eine Single für drei Wochen oder so rausgebracht und schon ne Tournee.
Die Manager, Produzenten, etc. die dahinter stehen wollen das alles nur so schnell wie möglich vermarkten und verkaufen, weil sie selbst auch wissen, dass in nem halben Jahr keine Sau mehr weiß wer Mike Leon Grosch oder Tobias Regner sind.
Echt arm...
Kommentar ansehen
15.04.2006 14:47 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eintagsfliegen unter sich: Nur weil TV-Sender sie "Superstars" nennen sind sie deshalb noch lange keine. Echte Stars lassen sich nicht in einer "TV-Retorte" heranzüchten. Echte Stars setzen sich nämlich von alleine und meistens durch harte Arbeit und lange Durststrecken durch und machen dann über jahrzehnte Musik die in den Top-Ten landet.
Erst dann kann man von echten Stars sprechen.
Kommentar ansehen
16.04.2006 08:42 Uhr von rainerZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super unwichtige Stars auf Tournee und meist tief in der Provinz vor wenigen Zuschauern. Die versuchen heute mit jedem Mist Geld zu machen. Ist ja auch ihr gutes Recht. Nur in wenigen Monaten spricht kein Mensch mehr von denen.
Kommentar ansehen
16.04.2006 10:42 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die könnten doch gesammelt: mit Grup Tekkan als Vorgruppe und Tokio Hotel als Top Act im Sommer die Stadien vollmachen.


















Vollmachen, habe ich geschrieben. Mit KACKE

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?