14.04.06 14:46 Uhr
 1.287
 

Bosnien: Visoko erwartet Touristen - Pyramidensuche hat begonnen

Seit Freitag wird in Visoko untersucht, ob, wie von dem aus Sarajevo stammenden Amerikaner Semir Osmanagic vermutet wird, unter einem nahegelegenen Hügel eine Pyramide existiert. Geschäftsleute bereiten sich schon einmal auf Touristen vor.

Osmanagic geht davon aus, dass es in der Gegend drei große Pyramiden geben soll. Er ist aufgrund der Auswertung von Satellitenfotos überzeugt, dass sich unter der Erdoberfläche Bauten einer vergangenen Zivilisation befinden (ssn berichtete darüber).

Währenddessen freuen sich die Einheimischen auf neugierige Besucher. Ein Pizzageschäft verkauft jetzt schon "Pyramidenpizza" und ein Hotel änderte seinen Namen in "Bosnische Sonnenpyramide".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourist, Bosnien
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen
Mönchengladbach: Muslimische Rocker-Gruppe startet Bürgerwehr gegen Islamhass

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2006 20:29 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
interessanter: Artikel zu dem Thema findet man unter http://dino.avdibeg.dk/... sogar bei Google Earth, kann man das Teil finden.
Kommentar ansehen
18.04.2006 19:38 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja Tourrismus... da wird aus ner Pizza mal schnell ne Pyramidenpizza..;o) Bin mal gespannt was es in Deutschland alles zum Thema WM geben wird..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?