14.04.06 13:40 Uhr
 383
 

USA: Todesopfer bei Streit um einen Parkplatz

In Houston, Texas, hat ein Mann einen anderen Mann erschossen, weil er ihm den Weg zu einem Parkplatz blockierte. Der Mann wollte mit seinem Auto auf den Parkplatz eines Stripclubs fahren, jedoch wurde ihm der Weg durch ein anderes Auto versperrt.

Also hupte er und stieg dann aus dem Wagen, um den Fahrer des anderen Wagen zu erschießen. Der 32-jährige Verdächtige wurde bereits verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Streit, Todesopfer, Parkplatz
Quelle: www.local6.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona
Flughafen Tegel: LKA-Leibwächter gibt aus Versehen Schuss ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2006 13:57 Uhr von RAMMSTEIN 4-EVER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch AMIS: Mann siehts immer wieder die amis kriegen nur gewalt gelernt in der schule, die können nich mehr vernünftig reden!! DIE AMIS SPINNEN
Kommentar ansehen
14.04.2006 14:11 Uhr von ScumRats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is das nich sogar legal da? da war doch was das man schiessen darf wenn man sich bedroht fühlt
Kommentar ansehen
14.04.2006 14:13 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ScumRats lol: ist es eine bedrohung, wenn ein auto jemanden den weg versperrt??!! *g* (naja manchmal vielleicht schon....)
Kommentar ansehen
14.04.2006 14:20 Uhr von ScumRats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja was ne Bedrohung ist und was nicht: liegt wohl im auge des betrachters, das uns aufgeklärten deutschen die gesetzgebung der zurückgebliebenen amis oft seltsam erscheint ist wohl richtig.
aber ich hab eben nachgeschaut, das gesetz gibts so wirklich, ob also der "mörder" dort wirklich ne strafe erhält wenn er glaubhaft machen kann wie ängstlich er war ist fraglich
Kommentar ansehen
14.04.2006 14:22 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was will man dazu sagen: amis halt.
Kommentar ansehen
14.04.2006 16:27 Uhr von rainerZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was muss so einer für ein Hirn haben wenn man wegen eines Parkplatzes einen anderen erschießt, wohl wisssend (oder nicht???) das es zu sehr langem Gefängnisaufenthalt führt. Solche Typen können doch nur auf Dauer von der Menschheit ferngehalten werden... wie auch immer.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?