14.04.06 08:11 Uhr
 39
 

Fußball/2. Bundesliga: Karlsruhe und Offenbach trennen sich remis

In einem weiteren Donnerstagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich der Karlsruher SC und Kickers Offenbach 1:1 (0:1). Das Spiel im Wildparkstadion wurde von 18.500 Besuchern verfolgt.

Schon früh (9. Min.) gingen die Gäste durch Mamadou Diabang in Führung. Markus Miller im Tor der Gastgeber hatte den Führungstreffer durch einen groben Fehler möglich gemacht.

Mamadou Diabang musste in der 61. Minute nach einem schweren Foulspiel vom Platz (Rote Karte). Neun Minuten vor Ende der Partie erzielte Sean Dundee den Ausgleich.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, 2. Bundesliga, Karlsruhe, Remis, Offenbach
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?