13.04.06 19:17 Uhr
 32
 

Deutscher Aktienindex notiert weiter über der 5.900-Punkte-Marke

An der Frankfurter Börse hat heute der Deutsche Aktienindex (DAX) nach einem Auf und Ab leicht zugelegt und die 5.900-Punkte-Marke verteidigt. Zum Handelsschluss lag der DAX bei 5.918,57 Zählern, ein Plus von 0,29 Prozent.

Beim MDAX sah der Gewinn mit einem Plus von 0,54 Prozent etwas stärker aus, er steht jetzt bei 8.571,46 Punkten. Auch der TecDAX legte zu und ging mit 720,10 Punkten aus dem Handel, ein Zugewinn von 0,54 Prozent.

Infolge der Osterfeiertage waren die Umsätze an der Börse niedrig. Infineon (plus 3,02 Proz.) gehörte zu den Gewinnern, während DaimlerChrysler mit einem Minus von 3,12 Prozent auf der Verliererseite stand.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Marke, Punkt, Aktienindex
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?