13.04.06 18:53 Uhr
 295
 

Ballack: Wechsel so gut wie perfekt

Mittlerweile reißen die Wechselgerüchte um den Mittelfeldstar des FC Bayern München, Michael Ballack, nicht mehr ab. Nun redete er bei der Vorstellung eines Buches endlich klare Worte.

"Ich stehe in ernsthaften Verhandlungen mit dem FC Chelsea", so der DFB-Kapitän. Dennoch sei der Wechsel noch nicht in trockenen Tüchern: "Es ist noch nichts unterschrieben, aber ich weiß, was ich will", so Ballack selbstbewusst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madpad
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Ballack
Quelle: onsport.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 18:51 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, da scheint sich ja nun endlich zu bestätigen, wohin es Michael Ballack zieht. Es nimmt nun endlich eine klare Kontur an. Nun sollten die Gerüchte auch verschwinden. Wünschen wir Ballack viel Erfolg in England.
Kommentar ansehen
14.04.2006 14:42 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsche Rubrik Wie wäre es mit:

Sport / Fußball / Ballack ?

Bei den ganzen Ballack-News habe ich immer das Gefühl, zum wiederholten Male das Gleiche zu lesen.......
Kommentar ansehen
14.04.2006 23:31 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stellung69: Meine Meinung, Channelmaster wollte es nicht so...:(
Kommentar ansehen
15.04.2006 01:41 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ballack nervt mit seinen unentschlossenen Andeutungen. Müssen seit Klinsmann denn immer alle mit Entscheidungen zögern? Ist das ein neuer Trend? Dann müssen wir aber viele neue Rubriken ergänzen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?