13.04.06 16:43 Uhr
 230
 

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries spielt in einer Grundgesetz-Verfilmung mit

Ein ehrgeiziges Projekt verfolgen da junge Filmemacher. Sie wollen das deutsche Grundgesetz filmisch umsetzen. Das Projektteam "GG 19", nach den ersten 19 Verfassungsartikel benannt, teilte nun mit, dass auch Brigitte Zypries dabei ist.

Neben Dorkas Kiefer, George Lenz und Hans Peter Korff wird die Bundesjustizministerin in einer Episode mitwirken. Gedreht wird in Darmstadt.

Grundlage für die Verfilmung bildet eine Liebesbeziehung zwischen einer Afrikanerin und einem Deutschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: never.ever
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Grund, Verfilmung, Grundgesetz, Bundesjustizminister, Brigitte Zypries
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
Nach Rücktritt von Sigmar Gabriel: Brigitte Zypries neue Wirtschaftsministerin?
Brigitte Zypries zieht Konsequenzen aus WikiLeaks - Staat soll Bürger besser informieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
Nach Rücktritt von Sigmar Gabriel: Brigitte Zypries neue Wirtschaftsministerin?
Brigitte Zypries zieht Konsequenzen aus WikiLeaks - Staat soll Bürger besser informieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?