13.04.06 15:48 Uhr
 510
 

Palm Springs: Cheeta, Tarzans Schimpanse, feierte den 74. Geburtstag

22 Jahre hat der vielleicht berühmteste Schimpanse der Welt seinen Filmpartner Jonny Weissmüller schon überlebt. Am 10. April wurde der Geburtstag des Diabetikers mit einem Fest gebührend gefeiert.

Es gab eine zuckerfreie Torte und als besondere Überraschung wurde dem Affen der Preis des "International Fim Festivals" von Pensicola (Spanien) überreicht. Das ist die erste Auszeichnung für den behaarten Filmstar.

1930 brachte ihn sein Trainer, Tony Gentry, aus Afrika mit. Heute gehört er dessen Neffen Dan Westfall, der ihn 1992 erbte. Cheeta wurde jetzt auch wegen des hohen Alters ins "Guiness Buch der Rekorde" aufgenommen.


WebReporter: Thothema
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Palm, Schimpanse
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen
Trotz Serientod: Susan Sideropoulos kehrt zu GZSZ zurück
Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 15:42 Uhr von Thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab es noch im Ohr, das Affengezeter und die Schreie des Tarzans an der Liane hängend. 20 Jahre hat der Schimpanse die Rolle der Cheeta gespielt. Und geschadte hat es ihm wohl nicht.
Kommentar ansehen
13.04.2006 15:55 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alter: Aber wenn der Trainer den Affen 1930 aus Afrika mitgebracht hat, dann feiert er sogar seinen 76. Geburtstag.

Wie dem auch sei, Happy belated Birthday Cheeta!
Kommentar ansehen
13.04.2006 16:37 Uhr von Thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: vielleicht schreiben die in der Schweiz (blick.ch) noch das Jahr 2004? :-)
Kommentar ansehen
13.04.2006 22:32 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow: Wie alt können Affen eigentlich werden?
Kommentar ansehen
14.04.2006 13:57 Uhr von Bibi66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Daktari: erinnert sich noch wer dran?

Was ist mit Clarence, dem schielenden Löwen?
Und Judy, der Schimpansin? War die auch auf dem Geburtstag?

Oh Gott, is das lange her... erinner mich noch dran, als ich vor hundert Jahren vorm s/w-Fernseher auf Dr. Tracy und den Wildhüter Hedley gewartet hab...

Hasta Luego
Kommentar ansehen
15.04.2006 17:17 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: schon dass Cheeta noch lebt... aber naja.. halte nichts davon Tiere für Fernseh oder Kinofilme zu mißbrauchen.. kennt ihr "unser Charly"?... Sehr traurig, was sie mit dem wehrlosen Geschöpf anstellen... Schläge ect.-.. für mehr Infos: http://www.peta.de
Kommentar ansehen
26.02.2010 19:48 Uhr von tommy1st
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@CHR.BEST also mindestens 76.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?