13.04.06 14:40 Uhr
 2.348
 

Michael Jacksons Schulden: Verkauft er seine Beatles-Songrechte?

Michael Jackson ist nach amerikanischen Medienberichten dazu bereit, Anteile an seinen Songrechten zu verkaufen. Die Rechte, die Jackson besitzt, sind immerhin knapp eine Milliarde Dollar wert.

Dieser Schritt scheint angesichts der Schulden von Jackson zwingend notwendig. So schuldet er alleine einer Investment-Gruppe 270 Millionen Dollar. Zuletzt konnte Jackson noch nicht mal seine ehemaligen Mitarbeiter bezahlen.

Zu den Songs, deren Rechte Jackson abgeben will, zählen neben über 200 Beatlesliedern auch Songs von Bob Dylan und Neil Diamond.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: never.ever
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, Michael Jackson, Jackson, Schuld, Schulden, The Beatles
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 15:26 Uhr von kwikkwok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wär´ ja prima:): Denn diese Rechte wären sicher überall sonst besser aufgehoben als bei der Plastik-Hackfresse.
Kommentar ansehen
13.04.2006 23:27 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da geschieht ihm Recht: Es war damals auch nicht so die feine Art, Paul McCartney diese Rechte vor der Nase wegzuschnappen.......
Kommentar ansehen
16.04.2006 16:48 Uhr von rainerZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der wird noch böse enden Wenn einer in der Pop-Szene unnormal ist, dann der King of Skalpell. Einfach in den Nahen Osten zu enteilen, seine Ranch mit den Tieren und Angestellten ohne Bezahlung zurück lassen, und Geld so gut wie nie zurückzahlen (wie er in einem Interview bestätigte), das sieht nach einem langen Absturz aus. Dabei hat er riesige Summen verdient an den Songrechten der Beatles. Der wird eines Tages ein Ende erleben wie Elvis...
Kommentar ansehen
18.04.2006 04:15 Uhr von philippjacob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich: ich finde die plastikhexe sollte ma die rechte verkaufen und sich ne op kaufen das der wieder wie früher aussieht so sieht der aus wie barbie mit schwarzen haare und ohne titten

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?