13.04.06 14:06 Uhr
 249
 

Pay-TV-Sender Premiere sichert sich die Formel 1-Rechte für ein weiteres Jahr

Der Abo-Sender Premiere erhält auch für das Jahr 2007 die Übertragungsrechte für die Formel 1. Es konnte eine Einigung mit Formel 1-Chef Bernie Ecclestone erzielt werden. Die Rennen werden auch weiterhin ohne Werbung ausgestrahlt.

Im vergangenen Jahr erreichte Premiere eine durchschnittliche Einschaltquote von 1,7 Millionen Zuschauern. Das Kommentatorenteam mit den ehemaligen Piloten Marc Surer, Alexander Wurz und Hans-Joachim Stuck bleibt unverändert.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, TV, Formel 1, Sicherheit, Formel, Recht, Premier, Premiere, Sender, Pay-TV
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 13:18 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das finde ich sehr gut, dass Premiere den Zuschlag bekommen hat. Ecclestone hat etwas mehr Format, was man von der DFL nicht behaupten kann.
Kommentar ansehen
13.04.2006 17:42 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der richtige Weg: Premiere schreibt mittlerweile schwarze Zahlen und die Kunden werden immer mehr.
Eben weil Premiere Werbelos ausstrahlt und die Sportarten zeigt die man sonst im TV weniger sieht.
Kommentar ansehen
14.04.2006 22:39 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mir egal: ich brauch für formel 1 kein premiere, läuft ja auch auf rtl und orf. somit kann ich frei wählen wo ich´s mir anschau und muss nicht monatlich noch extra geld ausgeben...
Kommentar ansehen
14.04.2006 23:49 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja hab kein Premiere und muß es auf RTL ansehen - und da ist echt alle 15 Minuten 5 Min. Werbung!

Und das ist echt nervig - aber Premiere würd ich mir deshalb nicht anschaffen!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?