13.04.06 14:34 Uhr
 208
 

"FIFA WM 2006": Demoexpander veröffentlicht

German FIFA Online, Internet Seite der Fans des Spiels, hat einen Demoexpander für "FIFA WM 2006" veröffentlicht. Damit lässt sich außer der Verlängerung der Spielzeit auch der Schwierigkeitsgrad in der Demoversion regeln.

Außerdem kann man mit einem weiteren Tool versteckte Teams freischalten. Die Quelle bietet einen Link zum Download des Expanders an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: WM
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 14:43 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Von der Überschrift her hätte ich jetzt an die echte WM gedacht, und nicht nur an ein Spiel. Vielleicht hättest Du da noch einen Bezug zu angeben sollen...
Allerdings hab ich mich schon sehr gefragt was ein Demoexpander sein soll...! ;)
Kommentar ansehen
14.04.2006 02:45 Uhr von frozen_creeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Action & 3D-Shooter??? Sorry aber was hat Fußball mit den Genres Action & 3D-Shooter zu tun? ;)
Kommentar ansehen
14.04.2006 02:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@frozen_creeper: ich habe keinen blassen schimmer :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?