13.04.06 11:57 Uhr
 840
 

Belgien: Jugendliche töteten Jungen am Bahnhof, weil sie seinen MP3-Player wollten

In Brüssel (Belgien) wurde ein Jugendlicher von zwei anderen Jugendlichen umgebracht, da diese seinen MP3-Player haben wollten. Das Opfer wollte diesen aber nicht herausrücken, so dass einer der beiden Täter ein Messer zog und zustach.

Die Tat ereignete sich am gestrigen Nachmittag auf dem Hauptbahnhof. Der Junge, der durch den Messerstich Verletzungen im Brustbereich erlitt, verstarb einige Stunden nach dem Vorfall in einer Klinik.

Die beiden Täter im Alter von 16 bis 17 Jahren konnten bislang noch nicht gefasst werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Jugend, Jugendliche, Belgien, Player, MP3, Bahnhof, MP3-Player
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert
Amtsgericht Neuruppin: Angeklagter erscheint mit Drogen in der Verhandlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 11:33 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also was ist das heutzutage für eine Jugend, ok ich bin auch nicht grad älter als die, aber wegen einem MP3-Player einen Menschen zu töten??? Und ich frag mich auch, wie das zur Hauptverkehrszeit auf einem Bahnhof passieren kann ...
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:00 Uhr von Mrsubject
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorbilder auch aus der Musik Man muss sich doch nur die Texte von Bushido, Aggro Berlin, Fler etc. anhören. Genau so ein Verhalten wird bei solchen Rappern zum Teil verteidigt und als normal dargestellt.

Mittlerweile versteh ich die Rapper nicht mehr, dass sie nur wegen des Profits sowas schreiben und rappen. Lange Zeit hab ich solche Musik gehört, fand es amüsant und lustig. Wenn man aber die Jugendlichen sieht, die nicht zwischen Ernst und kommerzgetexte unterscheiden können, sollte so eine agressive Form von Musik verboten werden.

Nazi Lieder sind verboten weil sie Gruppen, Religionen etc. angreifen.
Solche Raptexte sind nicht verboten, obwohl sie jeden Menschen angreifen.

P.S Ich höre immer noch Rap, der ist zwar immer noch zum Teil sinnfrei *g* aber nicht mehr Niveaulos.
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:05 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MrSubject: Du hast zwar Recht mit dem AggroBerlin Mist und der Seuche, die sie verbreiten. Aber dieser Mord ist in Belgien geschehen. Ich traue den Belgiern nicht genug Verstand zu um Deutsch zu beherrschen. Ich denke aber es gibt genug Vollidioten, die auf französisch den gleichen Rotz ausspucken, wie unsere Flaschen.

Ich bin immer wieder traurig, daß in solchen Fällen nicht ein Vater durchdreht und die Famillien der Täter abschlachtet. Die Maßnahmen der deutschen Justiz jedenfalls, sind meistens viel zu milde.
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:10 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Materialismus: Diebstal ist der geilste Geiz.
Ich weiss schon warum mein Kind nur en billigen USB-Stick hat.
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:14 Uhr von Kamimaze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "Die beiden Täter im Alter von 16 bis 17 Jahren ..."

Laut Quelle ist.. "Einer der beiden Täter - wie das Opfer etwa 16 bis 17 Jahre alt"

Die Täter sind also nicht namentlich bekannt, deine Formulierung suggeriert aber, dass sie bekannt sind, sie ist daher etwas ungenau.

Naja, und den Kommentar hättest du dir auch sparen können.
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:40 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kamimaze: was hast du an seinem kommentar auszusetzen ?
Kommentar ansehen
13.04.2006 18:37 Uhr von BlueIceGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kamikaze: Dann könnte man aber auch zu dir sagen, dass du dir deinen Kommentar hättest sparen können. Ist ja schön und gut, dass du etwas korrigieren willst, dann tu das, aber misch dich nicht ein, wer was zu schreiben hat, oder nicht. Ich glaube nicht, dass es nur dir bestimmt ist, hier einen Kommentar abzugeben und verstehe nicht, was du an diesem Kommentar auszusetzen hast...!

Zum Thema: Es wird echt immer schlimmer mit uns Jugendlichen, früher ist das auch passiert, aber jetzt auch schon wegen mp3-playern oder sonst was für kleinigkeiten, menschen umzubringen-sinnloser mord, wofür man wenn man erwischt wird, sein ganzes leben dann Hinter Gittern absitzen darf! Die straftatenzahl ist zwar zurückgegangen, aber die begangenen straftaten werden immer heftiger!!!
Kommentar ansehen
13.04.2006 18:38 Uhr von BlueIceGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kamimaze meinte ich natürlich!
Kommentar ansehen
18.04.2006 11:18 Uhr von Kamimaze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@S8472 / @BlueIceGirl: Weil der Kommentar des Autors so klingt wie " Ach Gott, wie schlimm, diese Jugend von heute..." und @BlueIceGirl, deiner klingt übrigens auch so.

Und was wolltet ihr uns mit diesem Kommentar denn sagen? Es sind schon Leute wegen ganz anderen, noch viel trivialeren Anlässen gestorben, ist also durchaus nicht ungewöhnlich...
Kommentar ansehen
28.04.2006 23:30 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
täter wurde gefasst: es waren keine araber/marokkaner!

Die Polizei nahm einen 16-Jährigen polnischer Abstammung fest, der die Tat nach offiziellen Angaben gestanden hat.

Die Festnahme sei am späten Montagabend erfolgt. Ein zweiter Verdächtigter ebenfalls polnischer Abstammung werde noch gesucht, sagte eine Polizeisprecherin.

@ PruegelJoschka

viele belgier können bestens deutsch.
(und französisch, flämisch, englisch)

davon könntest du dir ne scheibe abschneiden.
nix von der welt gesehen, aber alle in schubladen stecken. keine ahnung haben, aber laut krakelen.

dein aufruf zum mord macht solche geschichten auch nicht besser, sondern ist genauso verwerflich wie die tat selbst.
Kommentar ansehen
29.04.2006 12:07 Uhr von Luzifers hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mikebison: Falsch die Täter waren Belgier(Echte)
So ein Scheiss aber auch wa?
Kommentar ansehen
29.04.2006 13:12 Uhr von Luzifers hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Polen um Gottes willen.
Jetzt machen die einen Polenthread auf,die ach so sauberen Deutschen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?