13.04.06 11:54 Uhr
 180
 

Bundesrat fordert Legalisierung des Einsatzes von Handy-Blockern im Gefängnis

Nach den Vorstellungen des Bundesrates sollen zukünftig in Gefängnissen Handy-Blocker eingesetzt werden, um verbotene Gespräche zwischen Gefangenen zu unterbinden. Dazu wurde nun ein Gesetzentwurf im Bundestag eingereicht.

Die Nutzung von Handys in Gefängnissen ist bereits verboten. Die Politiker erhoffen sich von der Maßnahme einen größeren Erfolg beim Durchsetzen des Verbotes, denn immer wieder werden Handys in die Anstalten geschmuggelt.

Es soll allerdings Wert darauf gelegt werden, den Handyempfang im Umfeld des Gebäudes nicht zu beeinträchtigen.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Handy, Gefängnis, Einsatz, Bundesrat, Legalisierung, Blocker
Quelle: www.inside-handy.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 15:29 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum zum Teufel haben die da überhaupt Handys?? Was heisst "reinschmuggeln"? Wo man ein Handy reinschmuggelt gehn auch andere Dinge durch die nichts in Häftlingsnähe zu suchen haben. Echt unglaublich was hier so möglich ist.

Liberaler Strafvollzug, ist doch echt ein schlechter Scherz! Kein Wunder das die Zahl der Wiederholungstäter so hoch ist. Abschreckend scheint Strafvollzug jedenfalls nicht zu sein. Klingt mehr wie ´ne All-Inklusive-Anlage.
Kommentar ansehen
13.04.2006 16:15 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ali: wie war nochmal der spruch von dieter nuhr?
Kommentar ansehen
13.04.2006 22:23 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ali_Mente: Also ins Gefängnis wird so gut wie alles geschmuggelt!!!

Ist überhaupt kein Problem:-)
Kommentar ansehen
14.04.2006 22:19 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
finde ich gut.. s kann auch wirklich nicht sein, dass man aus dem Gefängniss heraus so einfach die Möglichkeit hat weitere Straftaten zu planen oder womöglich noch in Auftrag zu geben...
Kommentar ansehen
14.04.2006 23:11 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist: mit sicherheit ein guter ansatz, aber bleibt abzuwarten ob er auch was bringt. vielleicht sollten einfach die sicherheitsmaßnahmen im allgemeinen verbessert werden?!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?