13.04.06 12:01 Uhr
 3.626
 

Forschung: Wirkstoffcocktail verspricht Wirkung von Alkohol ohne Nebenwirkungen

Nach Überzeugung eines britischen Forschers soll es möglich sein, einen Wirkstoffcocktail aus pharmazeutischen Zutaten herzustellen, der wie Alkohol wirken, jedoch keine der alkoholtypischen Nebenwirkungen aufweisen soll.

Allein die entspannende Wirkung des Alkohols soll bewirkt werden. Auch die schlimmen Folgen für die Gesundheit, die ständiger Alkoholkonsum mit sich bringt, sollen bei der Einnahme des "Alkoholersatzes" ausbleiben.

Ein Teil der für den Wirkstoffkomplex nötigen Zutaten seien bereits frei auf dem Markt erhältlich, jedoch befindet sich die Entwicklung des Gesamtpräparats noch in den Kinderschuhen.


WebReporter: ROBKAYE
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Alkohol, Forschung, Wirkung, Wirkstoff, Nebenwirkung
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 11:43 Uhr von ROBKAYE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja ich weiß nicht... Ich schätze dass ein Wirkstoffkomplex aus pharmazeutischen Zutaten sicher nicht den Probanden torkeln und lallen lässt, aber ein Nierenversagen und das anschließende kotzen nach der Einnahme schließe ich ganz bestimmt nicht aus, was meint Ihr?? .... Da trink' ich doch lieber ein kühles Blondes, als mir ein Löffelchen Pulver in den Hals zu schieben... Pfuibäh! :-)
Kommentar ansehen
13.04.2006 12:11 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist wohl so was ähnliches: wie Methadon, oder wie hab ich das zu verstehen? :)

Also, für mich klingt das ganze wie das schaffen einer neuen Droge.
Kommentar ansehen
13.04.2006 12:56 Uhr von noxon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau: lieber ein oder zwei Bier trinken.Wer trinkt schon Alk nur um besoffen zu werden.

@killozap ne, Methadon "knallt" aber nicht sondern lindert nur Entzugserscheinungen.
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:04 Uhr von hiddenangel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auf das sie: die menschheit in die abhängigkeit und den rausch treiben. so wird der freie geist ausgeschaltet und wir werden viel leichter regierbar :)


es lebe der rausch auf rezept
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:09 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu? Wer will denn die Wirkung von Alkohol künstlich hervorrufen? Oder besser gesagt, Alkohol hat ja eigentlich NUR Nebenwirkungen, aml abgesehen von der Desinfektion. So ein Blödsinn!

Mittel ohne Nebenwirkungen werden in Deutschland eh nicht vertrieben, da nicht ökonomisch.
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:11 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Don´t drink: if ya can´t stand the Consequence" Scotty
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:12 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Plural (sind ja mehrere, die schönste ist nach wie vor das besoffensein ;))
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:25 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: oder mit einem Joint, oder Spacekeksen oder opium. Sicherlich auch mit Sport und Sex. Man kann sich aber auch mit einem nebenwirkungslosen Wirkstoffcocktail betäuben :-))
Kommentar ansehen
13.04.2006 14:18 Uhr von mäGGus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Erfindung: Dann dürfen sich Idioten zukünftig weiter beschissen benehmen wenn sie "entspannt" jemanden zusammentreten oder Türsteher anschießen nur braucht man sich dann nicht mehr mit Alkohol rausreden.

Tolles Ding...
Kommentar ansehen
13.04.2006 16:11 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds genial da Jugendliche ja so blöd sind um Alkopops für teures Geld zu kaufen, nur weils wahrscheinlich cool ist - Bier wäre zu banal - wird die nächste Generation mit Sicherheit ihre Kohle in synthetischen Alkohol investieren nur um sich vom Rest ihrer Umgebug hervorzuheben.
Ich denke mal da wirds interessante Mischungen aus echtem Alkohol, Red Bull und sythetischem Alkohol geben ...
Kommentar ansehen
14.04.2006 11:53 Uhr von HackMac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich an Sperma Ligth: Macht schwanger aber nicht dick ;-)
Kommentar ansehen
14.04.2006 12:15 Uhr von MasterFX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Saufen ohne Kater, juhu: Das ist doch mal ne feine Sache. Darf man damit dann auch Autofahren ? :-D
Kommentar ansehen
17.04.2006 14:46 Uhr von aliuscogitare
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas wie nikotinpflaster? wo bleibt denn da das "ritual"..
ich kann doch nich nem kumpel sagen "hey kommst mit heude n paar bierchen ähhh....n bischen pulver zu essen?" . ich biete ja auch niemandem n nikotin pflaster an ^^

naja aber sicher kann man damit irgednwelche interressanten kombinationen anstellen...aber da gibts ja schon einiges....
Kommentar ansehen
18.04.2006 13:42 Uhr von datroubler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Straftat? Ja und wenn ich jez jemanden töte und habe das zeug eingenommen krieg ich doch acuh noch den "Unzurechnungsfähigkeits Bonus" oder? Schnaps is prima um langen haftstrafen zu entgehen! Des zeug wird vielen pädofielen, vergewaltigern und mördern gefallen :-)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?