13.04.06 11:51 Uhr
 97
 

Fußball: Stefan Beinlich verlässt HSV

Der 34-jährige Mittelfeldspieler Stefan Beinlich wird den HSV am Saisonende verlassen. Dies teilte der Bundesligist am Mittwoch mit.

Laut Vereinsführung erhält Beinlich keinen neuen Vertrag. HSV-Sportchef Dietmar Beiersdorfer hatte ihn bereits am Dienstag darüber informiert.

Beinlich, der wegen einer Verletzung noch einige Wochen pausieren muss, wird kein Spiel mehr für den HSV machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ötschie
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2006 11:24 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade. Beinlich wird wahrscheinlich mit seinen 34 Jahren auch keinen lukrativen Vertrag mehr bekommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?