12.04.06 15:25 Uhr
 989
 

Brisbane: Überraschender Fund im Supermarkt-Salat - Frau findet einen toten Frosch

In einem Supermarkt in Brisbane/Australien hat eine Frau einen Fertigsalat gekauft, den sie zu Hause öffnete. Dabei machte sie eine überraschende Entdeckung: Die Frau fand einen toten Frosch in dem Salat, als sie diesen zubereiten wollte.

"Ich habe 'Oh, mein Gott' gesagt und wir haben alle gelacht", so die erstaunte Frau. Die Frau habe das tote Tier dann in den Supermarkt zurückgebracht, anschließend erhielt sie den vollen Verkaufspreis für den Salat zurück.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Fund, Supermarkt, Salat
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2006 15:17 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL die Supermarktkette hat echt Glück gehabt, dass sie die Frau nich angezeigt hat! Die hätte viel viel Geld rausschlagen können!
Kommentar ansehen
12.04.2006 15:28 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich hab letztens Blut im Urin gefunden. Wie spannend ...
Kommentar ansehen
12.04.2006 15:29 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
andere wäre froh, wenn sie einen Froschschenkel vorgesetzt bekämen. Sowas ist echt teuer. *gg*
Kommentar ansehen
12.04.2006 15:31 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PruegelJoschka: stimmt und zwar für deinen Hausarzt und auch Urologen. ;-)
Kommentar ansehen
12.04.2006 15:33 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle: Also bei uns im Haus wohnt kein Arzt, der ist paar Strassen weiter aber ich gehe eh zu einem anderen. Und eine Uhr beitze ich zwar, aber die ist nicht kaputt. ;-)
Kommentar ansehen
12.04.2006 15:49 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in amerika: wäre ein schadensersatzprozess rausgekommen und die frau hätte 5-10 millionen $ bekommen...."meine kinder und ich bekamen einen schock fürs leben als wir dieses arme tote geschöpf sehen mussten. außerdem kann ich nun keinen salat mehr ohne albträume essen!"
Kommentar ansehen
13.04.2006 10:55 Uhr von ravn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und in China: ist der obligatorische Sack Reis umgefallen: *Paff*
Kommentar ansehen
13.04.2006 11:24 Uhr von ba-seele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange der Frosch frisch war, zeugt es ja wenigstens von der üblichen Qualität des Salates!
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:23 Uhr von steto123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
französischer Salat: Die Meldung verstehe ich nicht! Nennt man sowas nicht französischen Salat??????
Kommentar ansehen
13.04.2006 13:25 Uhr von NetCrack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das geht ja noch es wurden schon viel widerlichere Dinge in Lebensmitteln gefunden, u.a. abgetrennte finger in Nudeln usw, da würd ich nen Frosch echt vorziehen ;)
Kommentar ansehen
13.04.2006 16:58 Uhr von bogmen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Salat mit Fleischeinlage: meine Schwester hat in dem Salat aus Mutters Garten, der angerichtet war, mal einen lebenden Regenwurm gefunden und jahrelang keinen Salat mehr gegessen :-D
Kommentar ansehen
13.04.2006 19:31 Uhr von EvilDevil33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@terrordave: da hast du wohl recht. Und in Therapie hätten sie auch alle gemusst.. Und hier wird gelacht. Zwar nicht die intressanteste Nachricht des Tages, aber freut mich zu hören, dass es auch Leute gibt, die "normal" reagieren.

Mahlzeit.
Kommentar ansehen
13.04.2006 21:56 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Asien: China, Sack Reis, umgefallen, paff!
Kommentar ansehen
13.04.2006 23:36 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: die news ist ja recht witzig, aber unter der rubrik "fakten"??
naja, egal...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?