12.04.06 14:25 Uhr
 1.269
 

Angelina Jolie beschwert sich über Jennifer Aniston

Angelina Jolie soll sehr erbost darüber sein, dass Jennifer Aniston angeblich einen Auftritt in der "Oprah Winfrey Show" dafür genutzt hat, die Beziehung zwischen Jolie und Anistons Ex-Ehemann Brad Pitt schlecht zu machen.

Jolie wirft Aniston vor, das Ende der Ehe mit Pitt medial möglichst gut verwerten zu wollen. Außerdem klagt der "Tomb Raider"-Star, dass dadurch viele Leute ihre Beziehung mit Brad Pitt negativ betrachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: King Norbert
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angel, Angelina Jolie, Jennifer Aniston
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2006 14:36 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oje, die Naddl ist wieder da. Gott ich kann diese Frau einfach nicht abhaben. Sie ist so wiederlich. Neben ihr sieht sogar Brad Pitt wie ein Penner aus Kambotscha aus.

Am eckelhaftesten war noch ihr Geständnis, daß sie mit ihrem alten wiederlichen Ex-Ehemann auf der Fahrt zu irgendeiner Preisverleihung in der Limo gevögelt hat. *kotz* Und es hat sie nicht mal jemand danach gefragt ...

Komm Angelina, schieb deinen pseudo- individuellen möchtegern intelektuellen Trip weiter und versucht dabei möglichst die Klappe zu halten. Sonst muss ich die gerade gegessene Pizza gleich von meiener Tastatur spühlen ...
Kommentar ansehen
12.04.2006 14:47 Uhr von Jeska
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
logisch: dass solche sachen von Stars genutzt werden um wieder ins Rampenlicht aus der finsteren Ecko wo sie keiner mehr gesehen hat zu rücken.
Diesmal ist es eben sorum, abwarten was passiert wenn Mr. Pitt die gute sitzen lässt....
Kommentar ansehen
12.04.2006 15:24 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Jolie sollte mal ihre zuckersüße Klappe halten. Erst Jennifer Aniston den Mann ausspannen und dann auch noch beschweren, wenn die Terror macht.

Ich finde als Ex-Frau ist es auch Anistons Recht mal ein bisschen Stress zu machen. ;-)
Kommentar ansehen
12.04.2006 16:37 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie wollte es doch so: Er wollte Kinder, sie nicht.
Er ist gegangen und hat sie zurückgelassen. Nun trägt A. Jolie sein Kind in ihrem Bauch.
Und J. Aniston ? Who cares.
Alleine wird sie es niemals ganz nach oben schaffen. Selbst durch die Liaison mit Pitt hat sie es nie geschafft ganz oben anzukommen.
Aniston ist der klare Verlierer. Ihr Herumgeheule dauert nun schon mittlerweile 16 Monate an.
Sie soll sich mal nicht so anstellen.
Kommentar ansehen
13.04.2006 00:56 Uhr von senai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann beide verstehen: Nun gut, einerseits kann ich Jolie verstehen, dass sie sich aufregt aber irgendwie ist sie ja selbst schuld. Dieses ständige ´Versteckspiel mit Brad Pitt war doch echt zum kotzen. Da find ich verhält sich Tom cruise viel besser. Lieber ehrlich als die ganze zeit versteckspiel. Die jolie soll mal gesagt haben, dass sie nie was mit nem verheirateten mann anfangen würde, weil ihr eigener vater ihre mutter betrog. das ergibt für mich einen sinn. die hat des doch net nötig sich nen mann zu klauen.
find sie nämlich sehr hübsch!!!!!
und die aniston tut mir schon leid, weil des für sie bestimmt hart war, die beiden ständig in den medien zu sehen.
Also eigentlich ist doch Brad Pitt das Arschloch oder nicht??? Net mal ein Jahr von seiner Frau geschieden, und schon schwängert er ne andere. Der Mann hat für mich kein herz. Egal ob man sich neu verliebt, da gehört es sich doch irgendwie anstand und respekt dem expartner gegenüber zu haben. Also ich an Jen´s stelle wäre nicht auf jolie sauer sondern auf Brad!!! Er war schließlich mit ihr verheiratet!!!! Aber wie es aussieht kommt sie darüber hinweg!!!!! hat ja schließlich nen neuen.
Kommentar ansehen
14.04.2006 23:37 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aaaah: Da sag ich nur Zickenalarm!!! Da ist doch die eine schlimmer als die andere! Es gibt nichts schlimmeres als das rumgezicke von Tussen:-(
Kommentar ansehen
14.04.2006 23:49 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was: soll man zu dem zickenkrieg noch sagen?? sind halt beide in den gleich mann verschossen...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?