12.04.06 14:23 Uhr
 249
 

Stuttgart: Diebe klauen sich in der ganzen Stadt Baustellenwerkzeuge zusammen

Dreiste Diebe haben letztes Wochenende Baustellenwerkzeuge im gesamten Stuttgarter Stadtgebiet mitgehen lassen. Unter anderem wurde in Bad Cannstatt eine mit Diebstahlsicherung befestigte zwei Tonnen schwere Hochdruckpumpe entwendet.

Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro wurden in einem Rohbau im Osten der Landeshauptstadt gestohlen. Darunter befanden sich Bohrmaschinen, Winkelschleifer und ein Gewindeschneider.

Im Norden Stuttgarts stiegen Diebe ebenfalls in einen Rohbau ein und nahmen Pressbacken, Bohr- und Fräsmaschinen im Wert von mehreren tausend Euro mit. Ein Zusammenhang zwischen den Taten wird von der Polizei zurzeit noch überprüft.


WebReporter: Scorpio1284
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stadt, Stuttgart, Dieb, Baustelle
Quelle: www.tagblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet
Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2006 13:56 Uhr von Scorpio1284
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entweder haben die großes vor oder verscherbeln das weiter. Ein Motiv is nich wirklich erkennbar. Oder rächte sich ein ehemaliger Arbeiter bei seinem Arbeitgeber, indem er auf den Baustellen was mitgehen ließ? Aber dann doch nich ne tonnenschwere MAschine...
Kommentar ansehen
12.04.2006 15:33 Uhr von fuckinghorse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vermutung da will wohl jemand ne neue bau-firma aufmachen und es fehlten einfach die nötigen (spezial-)werkzeuge.

mfg
Kommentar ansehen
12.04.2006 18:55 Uhr von Fozziebär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nix nach Polen @Apotheker1

Hi Apotheker1,
von wegen neuer besitzer in Polen.
Ich als gebürtiger Stuttgarter kann da nur sagen :

" Schaffe schaffe Häusle bauen ".

Auch Schwaben müssen sparen, und immerhin will ich die Hütte im Herbst fertig haben :-))))
Und noch was zu den Polen. Die können vielleicht arbeiten. Wenn ich Samstags nach dem aktuellen Sportstudio mal zum Rauchen rausgehe, rennen die nebenan noch immer auf der Baustelle rum. Fleißig fleißig :-))))
Kommentar ansehen
13.04.2006 22:46 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die arbeiten da nicht: die sacken das Werkzeug ein, Mann! Ruf das nächste mal die Bullen!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?