12.04.06 14:21 Uhr
 1.099
 

USA: Gegen vier Baseballspieler wurden jeweils 50 Spiele Sperre verhängt

Aus mehreren unterklassigen amerikanischen Baseball-Ligen wurden nun vier Dopingfälle bekannt. Gegen die Akteure wurde jeweils eine Sperre von jeweils 50 Spielen verhängt.

Vor kurzem erhöhte die MLB die Strafen für solche Vergehen. Es sind die ersten Spieler, die nach der Verschärfung der Strafenkataloge verurteilt wurden. Zuvor wurden sie höchstens 15 Spiele gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Spiel, Sperre, Baseball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"
Fußball: Neymar verdient laut Football Leaks drei Millionen Euro im Monat
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2006 18:34 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
baseball muss man gespielt haben: isch a geile sportort
Kommentar ansehen
18.04.2006 18:36 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das Rekord: Umfassbar wieviele Sperren man bei dieser Sportart bekommen kann.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?