12.04.06 10:57 Uhr
 13.330
 

Berlin: Zweifacher Weltmeister im Grimassenschneiden stirbt vor dem Spiegel

Horst Ehbauer, der zweifache Weltmeister im Grimassenschneiden, ist verstorben. Der 73 Jahre alte Mann ist Angaben seiner Frau zufolge direkt vor dem heimischen Spiegel gestorben, als er gerade versuchte, Grimassen zu schneiden.

Seine Frau hat mit Hilfe eines Nachbarn die Tür aufgebrochen, worauf sie den toten Körper ihres Mannes fand. Der 73-Jährige war bekannt dafür, dass er am Berliner Breitscheidplatz Touristen und andere Menschen mit seinen Grimassen unterhielt.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Weltmeister, Spiegel, Grimasse
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2006 10:02 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja der war mir bekannt, aber man muss schon zugeben, irgendwie sah er auch unheimlich aus, wenn er seine Unterlippe bis zur Nase zog ... R. I. P. !!!
Kommentar ansehen
12.04.2006 11:11 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gestorben? vor schreck?

passiert mir morgens auch, dass ich erschrecke wenn ich in spiegel schaue.
auch ohne grimassen
Kommentar ansehen
12.04.2006 11:17 Uhr von Klaus Helfrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und so sah er aus... wenn er seine bekannteste Grimasse präsentierte:

http://dvplettenberg.de/...

http://www.paetau.com/...!_Gallery/ArtForum5.jpg

Mich hat er auch mal erschreckt...
Kommentar ansehen
12.04.2006 11:28 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er ist während der Verrichtung seiner Arbeit verstorben. Vor Schreck eher weniger, denn er wird sich schon an seinen Anblick gewöhnt haben. Für die Touristen ist es ein herber Verlust und Berlin hat ein Wahrzeichen weniger. :-(
Kommentar ansehen
12.04.2006 11:29 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: Wegen Überschriften wie dieser liebe ich die "Brennpunkte"-Sparte...!

xD
Kommentar ansehen
12.04.2006 11:49 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat er: mit seinen Grimassen nicht Behinderte beleidigt?
Siehe Beitrag über Tiger Woods.
Kommentar ansehen
12.04.2006 11:59 Uhr von hiddenangel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
solche: leute gibts nicht oft in deutschland


möge er in frieden ruhen
Kommentar ansehen
12.04.2006 12:14 Uhr von katja22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
R.I.P aber meiner Meinung nach hatte der Kerl ne Meise (im besten sinne :o)), ließ sich die Vorderzähne ziehen um die Lippe bis über die Nase ziehen zu können, Leute gibts...
Kommentar ansehen
12.04.2006 12:51 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bleissy: Wer deinen Kommentar liest, der weiss genau, was für ein Mensch du bist. Jemand, der anderen das vergönnt, was du nicht selber hast. Es scheint dich doch sehr zu verbittern, dass hier ein lokales Unikat soviel Anteilnahme bekommt, während bei deinem Abtritt lediglich die Krähen auf dem Friedhof krächzen würden.

---------

Zur Meldung:
Als ich die Bilder aus dem 2. Kommentar sah, da wusste ich, um wen es hier geht. Diesen Herrn habe ich irgendwann schon mal im Fernsehen gesehen.

Ja natürlich war er etwas durchgeknallt. Aber er hat die Leute damit zum Schmunzeln gebracht.

Wenn man so einen auf der Strasse sieht, lacht man herzlich und vergisst für einene kleinen Moment, die vielen Probleme um sich herum.
Und ich denke, genau das wollte der Mann.

Schade, dass er nicht mehr ist!
Kommentar ansehen
12.04.2006 13:39 Uhr von DisturbedDreaming
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Unikat: Jaja .. der Herr war schon einsame spitze ... ich habe ihn fast jedes jahr in Berlin gesehen und habe mich kaputt gelacht ...

Friede seiner Asche
Kommentar ansehen
12.04.2006 17:13 Uhr von Natsukawa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quasi der Erfinder der Tödlichen Grimasse gemäß des tödlichen Witzes von Monty Python.

Ansonsten bleibt mir noch darauf hinzuweisen, daß auf diesem Planeten minütlich ca. 100 Menschen ausnullen. Also sind noch ´ne Menge Nachrichten für SN drin gem. des Schemas "Carl Ranseyer ist tot"!
Kommentar ansehen
12.04.2006 18:35 Uhr von Goldregen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@saku25: Der Beitrag von Bleissy mag nicht korrekt gewesen sein. Aber wer gibt Dir das Recht, derart zu urteilen. Kennst Du Bleissy persönlich? Kannst Du seinen Lebenslauf vorhersehen? Woher weißt Du, wer bei einer Beerdigung von Bleissy weinen wird? Man kann ja Beiträge anderer kritisieren. Aber bitte nicht so persönlich auf einem derart niedrigen Niveau. Danke!
Kommentar ansehen
12.04.2006 19:55 Uhr von Andmay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muhaha: der mensch hat keine nase !!!
Kommentar ansehen
12.04.2006 22:48 Uhr von freakclimber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Was für Berwertungen es für diese News gibt.
Da schüttelts mich
Haben manche Menschen denn keinen Respekt??
Kommentar ansehen
12.04.2006 23:52 Uhr von shorty_deluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@katja22: Es gibt auch Frauen, die ihre Brüste vergrößern lassen, damit sie mehr Männer ins Bett bekommen. Leute gibt`s...;o)
Kommentar ansehen
13.04.2006 01:48 Uhr von detterbeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
owei: den hab ich letzten sommer in berlin getroffen, hab auch noch 3 fotos von ihm...
Kommentar ansehen
04.01.2010 12:07 Uhr von steakmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war als Kind sein Nachbar Ich war als Kind sein Nachbar,wir haben in einem Altbau in der Ruhldorfer str. über ihm gewohnt,er hat uns kinder sehr oft zum lachen gebracht,Damals wurde er zum Ersten mal Weltmeister in Frankreich,als Preis bekam er ein Paar Flaschen Wein,als dies in der BZ stand hat er sich den Ausschnitt in seinen Blauen Granada gelegt.......es tut auch nach den langen Jahren noch Richtig weh das er nun tot ist.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?